Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Hauptbereich

Autor: Martina Keck
Artikel vom 02.11.2018

Neue Regeln für Shisha-Bars: Landratsamt und Kommunen kontrollieren

Gefahr durch Kohlenstoffmonoxidvergiftung soll eingedämmt werden / Weitere Infos auf den Seiten der Gaststättenbehörde

In letzter Zeit waren vermehrt Vorkommnisse in baden-württembergischen Gaststätten aufgetreten, in denen der dort angebotene Gebrauch von Wasserpfeifen (Shishas) zur Bildung einer höheren Konzentration von Rauchgas (Kohlenstoffmonoxid, CO) und - mangels ausreichender Lüftungs- und sonstiger Maßnahmen der Betreiber - zu gesundheitlich teilweise ungünstigen bzw. negativen Auswirkungen für Gäste und/oder Beschäftigte geführt hat.

Das Landratsamt Rems-Murr-Kreis als untere Gaststättenbehörde wurde daher vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aufgefordert, gegenüber den Betreibern bestehender Shisha-Bars in seinem Zuständigkeitsbereich tätig zu werden und diverse Vorgaben in Form einer Allgemeinverfügung zu erlassen. 

Die Allgemeinverfügung können Sie in der aktuellen Fassung vom 29.11.2018 - nach einer notwendig gewordenen Änderung der Ziffer 2.5. - unter folgendem Link aufrufen bzw. das Original im Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Amt für Recht und Ordnung, Alter Postplatz 10, 71332 Waiblingen zu den üblichen Sprechzeiten einsehen.

Das Landratsamt Rems-Murr-Kreis ist zuständige Gaststättenbehörde für folgende Städte und Gemeinden:

Alfdorf, Berglen, Großerlach, Kaisersbach, Kernen i.R., Murrhardt, Plüderhausen, Remshalden, Rudersberg, Spiegelberg, Sulzbach/Murr, Urbach, Welzheim und Winterbach.

(keck/02.11.18, aktualisiert 29.11.18)

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1116
Faxnummer: 07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de