Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Vimeo

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Vimeo LLC
555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States of America

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Browser-Typ
  • Browser-Sprache
  • Cookie-Informationen
  • Betriebssytem
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten
  • Suchanfragen
  • Informationen aus Drittanbieterquellen
  • Informationen, die Benutzer auf dieser Website bereitstellen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Vereinigte Staaten von Amerika

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Vimeo LLC
  • Google Analytics
  • Verbundene Unternehmen
  • Geschäftspartner
  • Werbepartner
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Privacy@vimeo.com

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Esri
Dies ist ein Plug-In für das Geoinformationssystem „ArcGIS Online“ (Kartenerstellungsoftware).
Verarbeitungsunternehmen
Esri Deutschland GmbHRingstr. 785402 KranzbergTelefon: +49 89 207 005 1200Telefax: +49 89 207 005 1111info@esri.dewww.esri.de
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Darstellung von Geoinformationen auf elektronischen Karten

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

Cookies akzeptieren

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

IP-Adresse

Bei einem Zugriff auf Daten und Dienste des Esri Inc. Angebots „ArcGIS Online“ im Internet (SaaS) nutzt Esri personenbezogene Daten in minimalen Umfang, um Kunden, die aktiv eben diese Daten und Dienste über ihre Webseite anfragen, die Nutzung zu ermöglichen und das Angebot sicher und integer bereitzustellen. Im Sinne des Art. 6 Absatz 1) Buchstaben a), b), c) der e-Privacy Verordnung (aktueller Entwurf vom 10. Februar 2021, Brüssel) und mit Verweis auf § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTSDG ist hierfür nach Ansicht von Esri keine separate Einwilligung, z.B. über ein Cookie-Banner, nötig.

Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Alle Maßnahmen, die der Sicherheit des Services dienen, sind transparent ausgewiesen; hier sind auch die Orte und Fristen enthalten (STA-05.8, STA-05.9, BCR-11.1, BCR-11.2, BCR-11.3): downloads.esri.com/RESOURCES/ENTERPRISEGIS/AGOL_CSA_CAIQ.PDF
Datenempfänger

Esri Inc.

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

privacy@esri.com

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit
Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Rems Murr Kreis
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Studium: Rems-Murr-Kreis

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Entdecken.
Genießen. Leben.

info
Im Landratsamt gilt für Kundinnen und Kunden: Bitte tragen Sie eine medizinische Maske.

Du bist kurz davor die Schule abzuschließen und weißt noch nicht wie es weitergeht? Oder du weißt schon genau was du gerne machen möchtest, aber willst dich über uns als Arbeitgeber informieren?

Dann schau dich auf dieser Seite um und informiere dich über unsere Studiengänge. Ob sozial oder die "klassische Verwaltung" - wir haben sicher das richtige Studium für dich!

Ein Klick auf das Bild öffnet unser Ausbildungsvideo bei YouTube

Was bieten wir?

Deine Ausbildung liegt uns sehr am Herzen! Um dir einen bestmöglichen Einstieg ins Berufsleben zu ermöglichen bieten wir dir als zukunftsorientierter, verlässlicher und sicherer Arbeitgeber ein vielfältiges Angebot.

Im Rahmen der Gleitzeit ermöglichen wir dir Gestaltungsfreiraum für den Arbeitsbeginn und das Arbeitsende, damit deine Work-Life-Balance nicht zu kurz kommt.

Einen Teil unseres Fort- und Weiterbildungsprogramms haben wir speziell für Auszubildende und Studierende gestaltet, in dem alle für dich wichtigen und interessanten Themen rund um dein Studium behandelt werden.
Damit du während deinem Arbeitstag nicht auf dem Trockenen sitzt, hast du die Möglichkeit dir jederzeit kostenfrei Wasser an unseren Wasserspendern zu holen.

Während deines Einführungspraktikums/Studiums kannst du zusammen mit den anderen Auszubildenden und Studierenden in verschiedene Projekte deine Kreativität und Ideen einbringen und unser Haus aktiv mitgestalten. 

Mehrmals im Jahr nimmst du an Events speziell für unsere Azubis und Studierenden teil, wie z.B. einem Azubi-Wochenende oder Azubi-Ausflügen.

Während deines Einführungspraktikums/Studiums unterstützen dich eine Vielzahl an kompetenten Ausbildungsbeauftragten und Anleitern und geben dir regelmäßig ein Feedback über deine Leistungen und deine Weiterentwicklung.

Möchtest du uns persönlich kennenlernen?

Wir sind regelmäßig auf Ausbildungsmessen vertreten und informieren dich dort über unsere Angebote. Komm einfach vorbei!

Natürlich beraten wir dich auch außerhalb von Messen sehr gerne. Sende uns einfach eine E-Mail an  Ausbildung(@)rems-murr-kreis.de. Gerne vereinbaren wir ein Gespräch mit dir und beraten dich über die Ausbildungs- und Studienangebote in unserem Haus.

 
  • 21. Mai 2022: 15. Interkommunale Ausbildungsmesse Alfdorf
  • 24. und 25. Juni 2022: Fokus Beruf Schorndorf oder hier digital
  • 07. und 08. Juli 2022: Vocatium Stuttgart

Bewerbungsverfahren

Du interessierst dich für einen unserer Studiengänge? Das freut uns sehr! Wie geht es dann weiter?

  • Bewirb dich innerhalb der jeweiligen Bewerbungsfristen über unser Online-Bewerberportal.
  • Nach abgelaufener Bewerbungsfrist werden alle Bewerbungen von uns gesichtet und eine Auswahl getroffen.
  • Solltest du in die engere Auswahl kommen, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein.
  • Nachdem die endgültige Auswahl getroffen wurde erhältst du dann Bescheid, ob du das Studium bei uns im Haus beginnen kannst.

                                                                         Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Aktuell suchen wir:

Auf folgende Studiengänge kannst du dich derzeit bewerben:

Bachelor of Arts - Public Management (m/w/d)

Deine Ansprechpartnerin:

Janine Drendel
Ausbildungsleitung
Telefonnummer: 07151 501-1392
j.drendel(@)rems-murr-kreis.de

Organisieren und Verwalten - staubtrocken und veraltet? Von wegen! Du bist kommunikativ und engagiert? Dann könnte ein Einführungspraktikum in unserem Haus für den Studiengang Bachelor of Arts - Public Management genau das Richtige für dich sein!

Die Ausbildung im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst umfasst sowohl Praxisphasen bei unterschiedlichen Kommunalverwaltungen als auch Studienabschnitte. Das Studium erfolgt an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg oder Kehl. Wir bieten dir ein spannendes Einführungspraktikum für einen bestmöglichen Start in das Studium, welches zahlreiche Elemente aus Management, Betriebswirtschaft und Jura vereint. Und nicht zuletzt legst du den Grundstein für vielversprechende Karrieremöglichkeiten in der Führungsebene der öffentlichen Verwaltung.

Was bringst du mit?

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der EU
  • gesundheitliche Eignung
  • erfolgreich abgelegter "Studierfähigkeitstest BPM" an der Hochschule in Ludwigsburg oder Kehl

Facts:

  • Studiendauer: 3,5 Jahre
  • Studienbeginn: 1. September
  • Vergütung: die aktuelle Höhe der Vergütung findest du hier

Studienablauf:

  • 6-monatiges Einführungspraktikum inkl. 5-wöchigem Einführungslehrgang (zur Vermittlung erster rechtlicher Grundlagen)
  • 17-monatiges Grundlagenstudium an der Hochschule Ludwigsburg oder Kehl
  • 14-monatige Praxisphase bei verschiedenen öffentlichen Verwaltungen in verschiedenen Vertiefungsschwerpunkten. Drei Monate sollen bei einer Ausbildungsstelle im Ausland, in einem anderen Bundesland, in der Privatwirtschaft oder bei einem Verband verbracht werden. Gegen Ende der Praxisphase muss eine Bachelor-Arbeit angefertigt werden.
  • 5-monatiges Vertiefungsstudium an einer der beiden Hochschulen für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg oder Kehl

Specials:

  • Berufung in ein öffentlich-rechtliches Dienstverhältnis am ersten Ausbildungstag
  • Ernennung ins Beamtenverhältnis auf Widerruf an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen
  • Möglichkeit, sich während der gesamten Ausbildung privat zu versichern

Good to know:

Wir haben dein Interesse geweckt? Das freut uns! In den Schritten 1-4 sieht du alle ToDos bis zum Start deines Studiums bei uns. 

1. Studierfähigkeitstest: Absolviere zuerst den Studierfähigkeitstest, zu welchem du dich online auf der Homepage der Hochschule für öffentliche Verwaltung Ludwigsburg/Kehl anmelden kannst.

2. Online-Bewerbung: Nach erfolgreichem Bestehen des Studierfähigkeitstests kannst du dich über das Online-Bewerberportal der Hochschule bewerben. Möchtest du dein Einführungspraktikum bei uns absolvieren? Dann gib das Landratsamt Rems-Murr-Kreis gerne als eine deiner Wunschausbildungsstellen an. Bewerbungen können bei der Hochschule von 1. September bis 15. Juli eingereicht werden.

3. Vorstellung bei den Ausbildungsstellen: Nach bestandenem Studierfähigkeitstest und erfolgter Online-Bewerbung über die Hochschule treffen wir eine Auswahl unter den Bewerbenden und laden geeignete Kandidat/innen zu einem Vorstellungsgespräch zu uns ein.

4. Zulassung zum Studium: Nach dem Vorstellungsgespräch teilen wir der Hochschule unsere Wunschkandidat/innen mit. Falls wir uns für dich entschieden haben, sind alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Bewerbung erfüllt. Nach einem Ranking werden die Studienplätze in Ludwigsburg und Kehl anschließend von der Hochschule besetzt. Die Zu- bzw. Absage zum Studium erhältst du in der Zeit vom 15. Juli bis 31. August.

Du studierst Public Management bereits an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg oder Kehl und suchst einen Platz für dein Vertiefungspraktikum? Bestimmt finden wir eine passende Stelle für dich im Haus! Bewirb dich direkt online!

Bachelor of Engineering - Studiengang Bauingenieurwesen, Vertiefung öffentliches Bauen (m/w/d)

Deine Ansprechpartnerin:

Simone Tomski
Ausbildungsleitung
Telefonnummer: 07151 501-1187
s.tomski(@)rems-murr-kreis.de

 

Du willst etwas im Kreis bewegen und die Infrastruktur aktiv mitgestalten? Interessante Projekte organisieren und beim Bau neuer Straßen und Radwege mittendrin statt nur dabei sein? Das duale Studium vereint Theorie und Praxis und bietet spannende Einblicke in das öffentliche Bauen.

Die Ausbildung zum Bachelor of Engineering im Studiengang Bauingenieurwesen – Vertiefung öffentliches Bauen, umfasst sowohl Praxisphasen beim Straßenbauamt und bei der Stabsstelle Radwege als auch Studienabschnitte an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mosbach.
Wir bieten dir eine abwechslungsreiche und qualifizierte Ausbildung, während der du von erfahrenen Anleitern betreut und in die Planung und Durchführung von Projekten des öffentlichen Straßen- und Radwegebaus eingebunden wirst.

Was bringst du mit?

  • allgemeine Hochschulreife
  • fachgebundene Hochschulreife
  • Fachhochschulreife nur in Verbindung mit einem bestandenem Studierfähigkeitstest der DHBW

Facts:

  • Studiendauer: 3 Jahre
  • Studienbeginn: 1. Oktober

Studienablauf:

  • Die Ausbildung beginnt am 1. Oktober 2022.
  • Je nach Zuteilung der DHBW beginnt die Ausbildung mit einer 3-monatigen Praxis- oder Studienphase.
  • Gegen Ende der Ausbildung muss eine Bachelor-Arbeit erstellt werden. 

Praxisphasen:

Während der Praxisphasen arbeiten Sie in einem Team beim Straßenbauamt und der Stabsstelle Radwege mit. Ihnen wird ein persönlicher Anleiter zur Seite gestellt.

Wir bieten die Ausbildung im Vertiefungsstudiengang "öffentliches Bauen - Straßenbau" an.
 
Zudem finden Hospitationen in unseren Geschäftsbereichen Baurecht, Umweltschutz, Vermessung und Flurneuordnung sowie Finanzen statt.
Eine Praxisphase ist als Fremdpraktikum bei einer von Ihnen gewählten Baufirma vorgesehen.

Studienphasen:

An der DHBW Mosbach besuchen Sie praxisorientierte Lehrveranstaltungen, die von Dozenten aus dem Hochschul-, Fachhochschul- und Fachschulbereich sowie erfahrenen Dozenten aus der Praxis durchgeführt werden.
Der Studieninhalt basiert auf der Vermittlung grundsätzlicher mathematisch-naturwissenschaftlicher Kenntnisse und der ergänzenden Fachkenntnisse aus dem Bereich des Straßenbaus in der öffentlichen Verwaltung. Es werden weiterhin Inhalte aus den Bereichen Betriebswirtschaft und Recht gelehrt.
 
Während der Studienphasen schreiben Sie integrierte Modulprüfungen.

Vergütung:

Die monatliche Ausbildungsvergütung findet auf Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) statt und ist nach Ausbildungsjahren gestaffelt. Die genaue Vergütung findest du hier 
Die Vergütung erfolgt auch während der Studienphasen.

Hinweis:

Eine Bewerbung ist für diese Ausbildung ausschließlich beim Landratsamt Rems-Murr-Kreis möglich. Die Zulassung zum Studium an der DHBW wird von uns beantragt.
 

weitere Informationen:

https://www.mosbach.dhbw.de/studium/studienangebot-bachelor/bauingenieurwesen/studienrichtungen/bauingenieurwesen-oeffentliches-bauen/studieninhalte-profil/

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sowie Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Das freut uns! Dann bewirb dich bis 1. Oktober hier

Bachelor of Arts - Soziale Arbeit (m/w/d)

Deine Ansprechpartnerin:

Simone Tomski
Ausbildungsleitung
Telefonnummer: 07151 501-1187
s.tomski@rems-murr-kreis.de

Du hast dir schon immer gewünscht mit Menschen zu arbeiten und diese in den unterschiedlichsten Phasen ihres Lebens zu begleiten? Dann könnte unser dualer Studiengang Bachelor of Arts genau das Richtige für dich sein.

  

Mögliche Vertiefungsschwerpunkte:

  • "Soziale Dienste in der Jugend-, Familien- und Sozialhilfe (m/w/d)" im Kreisjugendamt
  • "Kinder- und Jugendhilfe (m/w/d)" im Kreisjugendamt
  • "Soziale Arbeit im Gesundheitswesen (m/w/d)" im Amt für Soziales und Teilhabe

Die Ausbildung zum Bachelor of Arts im Studiengang Soziale Arbeit umfasst sowohl Praxisphasen beim Kreisjugendamt als auch Studienabschnitte an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW). Einschlägige Erfahrungen im sozialen Bereich sind von Vorteil (z. B. Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst, Praktika, o. ä.).

Was bringst du mit?

  • Abitur oder Fachhochschulreife (*)
    (*) nur in Verbindung mit einem bestandenen Studierfähigkeitstest der DHBW

Facts:

  • Studiendauer: 3 Jahre
  • Studienbeginn: 1. Oktober
  • Vergütung: die aktuelle Höhe der Vergütung findest du hier
  • praktische Ausbildung: Amt für Soziales und Teilhabe oder Kreisjugendamt des Landratsamts Rems-Murr-Kreis
  • theoretische Ausbildung: DHBW Stuttgart oder Heidenheim
  • Modell: 3 Monate Theorie und Praxis im Wechsel

Specials:

Für das Studium bewirbst du dich ausschließlich beim Landratsamt Rems-Murr-Kreis. Die Zulassung zum Studium an der DHBW wird von uns beantragt.

Praxisphasen:

Während der Praxisphasen arbeitest du in einem Team beim Kreisjugendamt oder Amt für Soziales und Teilhabe mit und dir wird eine persönliche Anleitung zur Seite gestellt. Zudem finden Hospitationen in anderen Bereichen des Landratsamts statt. Die 3. Praxisphase besteht aus einem Fremdpraktikum bei einer von dir gewählten Einrichtung. Es kann auch im Ausland absolviert werden.

Benefits:

  • Um jederzeit mobil zu sein stellen wir dir ein kostenfreies VVS-Ticket zur Verfügung, mit dem du auch außerhalb der Arbeit kostenlos im gesamten VVS-Netz fahren kannst.
  • Weil du als junger Mitarbeiter für uns Ideengeber und Vorreiter in Sachen Digitalisierung bist, bekommst du zum Ausbildungsstart ein Tablet von uns, um auch im Büro papierlos zu arbeiten.
  • Nach Abschluss deiner Ausbildung bieten wir dir eine einjährige Übernahmegarantie nach § 16a TVAöD.
  • Zusätzlich bieten wir dir die einmalige Chance, diese Übernahmegarantie um 3 - 12 Monate nach hinten zu verschieben, um im Rahmen unseres Projekts Azubi-Abroad eine spannende Zeit im Ausland zu verbringen.

Wir haben dein Interesse geweckt? Das freut uns! Dann bewirb dich vom 1. März bis 1. Oktober hier

Bachelor of Arts - Tourismusmanagement (m/w/d)

Deine Ansprechpartnerin:

Janine Drendel
Ausbildungsleitung
07151 501-1392
j.drendel(@)rems-murr-kreis.de

Du begeisterst dich für den Tourismus, das Reisen, die Organisation von Veranstaltungen und hast Spaß daran, Gäste anzuwerben und zu beraten? Zudem sind Öffentlichkeitsarbeit und Marketing genau dein Ding? Dann könnte der Studiengang Tourismusmanagement (B.A.) genau das Richtige für dich sein!

Das Studium findet im dualen Aufbau statt: Neben den theoretischen Studienabschnitten an der IU Internationale Hochschule in Stuttgart erhältst du während der Praxisphasen viele Einblicke in die Arbeit des Schwäbischer Wald Tourismus e.V. 

Der Schwäbische Wald Tourismus e.V. ist eine Destination-Marketing-Organisation. Der Schwerpunkt liegt im Regionalen Marketing mit Fokus auf den Themen Landschafts- und Naturerlebnis und -Vermittlung. Der Verein besteht aus 20 Mitgliedern: 19 Kommunen und dem Landkreis Rems-Murr-Kreis. Die Geschäftsstelle ist Teil der Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Tourismus des Landratsamt Rems-Murr-Kreis – Mitarbeitende profitieren somit von den Vorzügen des Hauses und des öffentlichen Dienstes (s. "Was wir bieten")

Was bringst du mit?

  • Abitur oder Fachhochschulreife (alternativ: einen Meisterbrief, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder du bist staatl. gepr. Techniker/in oder Betriebswirt/in)
  • Du begeisterst dich für den Landschaftsraum Schwäbischer Wald, möchtest seine Besonderheiten kennenlernen und hast Freude, dies anderen näher zu bringen
  • Du verfügst über einen Blick für Lösungsansätze, Organisationstalent und Improvisationsvermögen
  • Du arbeitest gerne in einem kleinen engagierten und herzlichen Team, kannst trotz guter Vorbereitung mal in stressigen Situationen anpacken
  • Du verfügst über Kenntnisse in MS-Office-Programmen und eine gute „Schreibe“

Facts:

  • Studiendauer: 3,5 Jahre
  • Studienbeginn: 1. April / 1. Oktober

Specials:

  • Übernahme der Studiengebühren durch uns

Good to know:

Wir haben dein Interesse geweckt? Das freut uns!
Alle weiteren Infos findest du auf der Website der IU Internationale Hochschule.

Bewerbung und Auswahlverfahren nur über die IU Internationale Hochschule!