Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Vimeo

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Vimeo LLC
555 West 18th Street, New York, New York 10011, United States of America

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Browser-Typ
  • Browser-Sprache
  • Cookie-Informationen
  • Betriebssytem
  • Referrer-URL
  • Besuchte Seiten
  • Suchanfragen
  • Informationen aus Drittanbieterquellen
  • Informationen, die Benutzer auf dieser Website bereitstellen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Vereinigte Staaten von Amerika

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Vimeo LLC
  • Google Analytics
  • Verbundene Unternehmen
  • Geschäftspartner
  • Werbepartner
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

Privacy@vimeo.com

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Vereinigte Staaten von Amerika

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Esri
Dies ist ein Plug-In für das Geoinformationssystem „ArcGIS Online“ (Kartenerstellungsoftware).
Verarbeitungsunternehmen
Esri Deutschland GmbHRingstr. 785402 KranzbergTelefon: +49 89 207 005 1200Telefax: +49 89 207 005 1111info@esri.dewww.esri.de
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

Darstellung von Geoinformationen auf elektronischen Karten

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien

Cookies akzeptieren

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

IP-Adresse

Bei einem Zugriff auf Daten und Dienste des Esri Inc. Angebots „ArcGIS Online“ im Internet (SaaS) nutzt Esri personenbezogene Daten in minimalen Umfang, um Kunden, die aktiv eben diese Daten und Dienste über ihre Webseite anfragen, die Nutzung zu ermöglichen und das Angebot sicher und integer bereitzustellen. Im Sinne des Art. 6 Absatz 1) Buchstaben a), b), c) der e-Privacy Verordnung (aktueller Entwurf vom 10. Februar 2021, Brüssel) und mit Verweis auf § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTSDG ist hierfür nach Ansicht von Esri keine separate Einwilligung, z.B. über ein Cookie-Banner, nötig.

Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Alle Maßnahmen, die der Sicherheit des Services dienen, sind transparent ausgewiesen; hier sind auch die Orte und Fristen enthalten (STA-05.8, STA-05.9, BCR-11.1, BCR-11.2, BCR-11.3): downloads.esri.com/RESOURCES/ENTERPRISEGIS/AGOL_CSA_CAIQ.PDF
Datenempfänger

Esri Inc.

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

privacy@esri.com

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit
Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Rems Murr Kreis
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen

Mobilitätstag: Rems-Murr-Kreis

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Entdecken.
Genießen. Leben.

Im Landratsamt gilt für Kundinnen und Kunden: Bitte tragen Sie eine medizinische Maske.

Mobilitätstag

Alle reden von „Nachhaltiger Mobilität“ – die beruflichen Schulen Backnang wollen sie gemeinsam erforschen und erlebbar machen.
Die Landesstiftung Baden-Württemberg hat dafür dauerhaft auf dem Schulgelände mobile Erlebnisräume aufgestellt.
Heute möchten wir mit Ihnen den ErlebnisraumBW eröffnen um das „Mobile Baden-Württemberg“ zu entdecken.
Außerdem wird an der Gewerblichen Schule Backnang die Lernwerkstatt für Zukunftstechnologien Wasserstoff und Brennstoffzelle, sowie ein Showroom zum Thema Wasserstoff entstehen.

Die Eröffnungsveranstaltung ist am 25.03.2022 ab 11:00 Uhr im beruflichen Schulzentrum Backnang oder Online im Livestreaming.

Danach gibt es von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr tolle Schülerprojekte zu den Themen

  • Energie, Mobilität und Zukunftsfähigkeit,
  • Erlebnisräume und -parcours und
  • Oldtimer und Fahrzeuge der Zukunft

zum Erkunden und Mitmachen.

 

Link zu dem interaktiven Graphic Novelle Anna zum Theme Mobilität Baden-Württemberg

Livestreaming des Mobilitätstags

Projekt "Chemie: Grüner Wasserstoff"

Grüner Wasserstoff gilt als immer wichtiger werdende Alternative zu fossilen Energieträgern und ist in der tagesaktuellen Energiediskussion in aller Munde.

Der grüne Wasserstoff wird, wie in der Praxis üblich, in diesem Projekt durch Elektrolyse von Wasser gewonnen. Dabei wird Wasser durch elektrische Energie in seine atomaren Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff zerlegt. Da wir hierbei ausschließlich Strom aus regenerativen Energien (wie Solarenergie, Windenergie und Wasserkraft) verwenden, spricht man von „grünem“ Wasserstoff.

Diese drei Möglichkeiten der Gewinnung von grünem Wasserstoff werden mit verschiedenen Versuchsaufbauten praktisch gezeigt. Der selbst hergestellte Wasserstoff wird anschließend mit der Knallgasprobe anschaulich nachgewiesen. In einem weiteren Versuch wird in einer Brennstoffzelle der erzeugte Wasserstoff zur Erzeugung von Strom und zum Betrieb eines Elektromotors verwendet.

Somit zeigt das Projekt einen der möglichen Pfade zur Energiewende. Fossile Energieträger können über den Zwischenschritt des grünen Wasserstoffs durch regenerative Energie ersetzt werden.

Projekt: "Solarkocher"

Die Idee mit Hilfe gebündelter Sonnenstrahlen Materialien zu entzünden, beschäftigte Wissenschaftler schon in der Antike.

Damals wurden Linsen zur Bündelung genutzt und viele Kinder haben schon erfahren, wie heiß ein gebündelter Sonnenstrahl mit einem „Brennglas“ werden kann.

Die Weiterentwicklung dieser Idee führte im 19. Jahrhundert zur Verwendung von  Reflektoren. Damit gelang bereits das Schmelzen weicher Metalle.

Prinzipiell sollte diese Idee in den geplanten Sonnenwärmekraftwerken des Desertec-Projektes umgesetzt werden.

Der vorgestellte Solarkocher mit einem Durchmesser von 1,2 Meter hat bei guter Sonneneinstrahlung eine Leistung von 400 Watt. Damit gelingt es, in ca. 20 Minuten einen Liter Wasser zum Sieden zu bringen.

Projekt: "Smoothies geben Energie"

Ganze Früchte werden zu frischen Mixgetränken verarbeitet. Der Fruchtzucker gibt dem menschlichen Körper Energie, die er für die alltäglichen Leistungen benötigt. Zusammen mit den Vitaminen und Mineralstoffen stärken die Smoothies unser Immunsystem. Frische und Power für den Mobilitätstag.

Projekt: "Bewirtung der Nahrungsabteilung"

Durch verschiedene Angebote:

  • Büfett mit (vegetarischen) Maultaschen 
  • Fingerfood
  • Miniburger
  • Etc.

wird die Veranstaltung bewirtet. Dabei sind Klassen aus dem Bereich Nahrung (Fleischer 3. Lehrjahr) oder mit dem Profil Nahrung (AVDual, VABKF) im Einsatz. Durch die Anleitung unser erfahrenen Kollegen*innen aus dem Bereich Nahrung, sorgt die Gewerbliche Schule Backnang für das leibliche Wohl der Gäste. Damit die Gäste mit Energie durch den Tag kommen.

Projekt: "Energetisches Sanieren"

An dem Stand des Projekts "Energetisches Sanieren" werden verschiedene energetische Sanierungsmöglichkeiten an Gebäuden sowohl im Innen, als auch im Außenbereich vorgestellt. 

Standbesucher:innen können hier selbst aktiv werden und ein Fragezeichen mit Schlagwörtern zum Thema umweltfreundliche Mobilität mit Beschriftungsfolie auslackieren, sich auf sich auf einer farbigen Leinwand verewigen oder mittels Aurbrushtechnik und hautverträglicher Farbe sich ein temporäres Tattoo aufsprühen.

Projekt: "Bewegung erzeugt Energie"

Durch körperliche Aktivität an einem Outdoor-Fitnessgerät versucht man die Verhältnismäßigkeit von Muskelkraft und Ausdauer zu dem eigenen, oftmals sorglosen Umgang mit Energie zu verdeutlichen. Es gilt zu erkennen, dass Energie nicht immer und überall verfügbar ist und hier erst nach körperlichem Einsatz ein Strom fließt, um z.B. das eigene Handy zu laden. In diesem Konzept erkennen die Jugendlichen beim Laden ihres Handys den Grundsatz: Aktion = Reaktion. Das Ergebnis der körperlichen Aktivität soll in einer Bildschirmanzeige/Display sichtbar gemacht werden: die erbrachte Körperleistung, die daraus resultierende elektrische Leistung als auch die Einsparung von C0 2 durch den Einsatz von Muskelkraft.

Projekt: "Automobile-Entwicklungen im Wandel der Zeit"

Es werden für Sie verschiedene tolle Fahrzeuge und moderne Technik der Elektromobilität ausgestellt. Die Fahrzeuge reichen vom Kabinenroller bis hin zum Porsche Taycan.Erleben Sie die Automobilevielfalt der letzten 60- 70 Jahre und gewinnen sie neue Eindrücke zur Mobilität der Zukunft.

Gehen sie mit auf eine Zeitreise mit dem Thema „Aus der Vergangenheit in die Zukunft“.

Projekt: "Nachhaltiges Geschenkpapier"

In diesem Projekt wird aus weißen aussortierten Tischdecken quadratische Tücher in zwei Größen hergestellt. Durch „Shibori“, einer japanischen Färbetechnik, bei der durch abbinden, falten, verknoten und umwickeln Muster entstehen, werden einzigartige Kunstwerke designt.

Eine weitere japanische Technik, „Furoshiki“ macht es möglich, aus den bunten Tüchern im Handumdrehen eine wunderschöne, vielseitige Geschenkverpackung entstehen zu lassen, die über Jahre genutzt werden kann.

Viele Anleitungen und Ideen liegen unserem nachhaltigen Geschenkpapier bei.

Bei der Herstellung und dem Vertrieb wurde vor allem auf kaufmännische Gesichtspunkte geächtet. Das Geschenkpapier kann an verschiedenen Anlaufstellen und auch an der Eduard-Breuninger-Schule erworben werden.

Projekt: "Dientes sanos - una bonita sonrisa"

Zusammen mit dem "Bolivianischen Kinderhilfswerk e.V." wurde Kindern eines Heims in Tikarispa im Zusammenhang mit dem Projekt eine große Freude bereitet.

Im Austausch mit Pamela Conde, einer bolivianischen Studentin, und den Behörden vor Ort wurde vor allem die präkere zahngesundheitliche Lage vor Ort deutlich. Zusammen mit einem persönlichen Gruß wurde jeder Familie ein Paket aus Zahnbürsten, Zahnpasta und einer kleinen Überraschung zugesendet.

Zusätzlich wurden kurze Videos erstellt, die in einfachen Worten und Bildern die Zahnputzregeln erklären.

Hierdurch sollen die Ziele 3 und 4 der Agenda 2030 der Vereinten Nationen gefördert werden.

Projekt: "COMPROMETERNOS HOY PARA UN FUTURO SOSTENIBLE / Comitting today to a sustainable future"

In Zusammenarbeit mit den Partnerschulen in Spanien, Finnland, Portugal und Frankreich soll Mögliches Handeln zur Zielerreichung der Agenda 2030 erörtert werden.

Hauptaugenmerk wurde vor allem auf die Ziele:

  • 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden,
  • 12: Nachhaltige Konsumgewohnheiten und nachhaltige Produktion und
  • 13: Maßnahmen zum Klimaschutz

gesetzt.

Die Projektwoche wird im Mai 2022 durchgeführt. Es werden Videos für die Umsetzbarkeit der Nachhaltigkeit in der Schule und der Stadt erstellt. Zusätzlich wird von Schüler:innen ein Kosumtagebuch geführt. Den Partnern soll anhand eines Besipiels eine nachhaltige Gemeinde vor Ort und der Erlebnisraum "Mobiles Baden-Württemberg" vorgestellt werden. Zusätzlich wird über die Konsumtagebücher diskutiert und aktuelle Forschungstätigkeiten des Lehrstuhls für Marketing und Konsumverhalten präsentiert.

Am Ende der Projektwoche wird ein Workshop zu "Upcycling" stattfinden.

Oberziel des Projekts ist die Erstellung von 5 Lerneinheiten und die Zuganglichmachung für die Öffentlichkeit.

Projekt: "Mein persönlicher ökologischer Fußabdruck"

Die Projektteilnehmer erarbeiteten das Prinzip des ökologischen Fußabdrucks und wurden auf die ökologischen Auswirkungen von alltäglichen Verhaltens sensibilisiert. Es wurde die Aussagekraft des ökologischen Fußabdrucks, sowie die Grenzen der persönlichen Verantwortung für den Co2-Ausstoß diskutiert.

Gemeinsam wurden Tipps entwickelt, die fundierte nachhaltigere Alltagsentscheidungen ermöglichen.

Projekt: "Eingeschränkte Mobilität"

Die Teilnehmer:innen des Projekts wurde durch die Durchführung eines Rollstuhlparcours, eines Schlaganfall-Simulators und durch verschiedene Brillen und Augenklappen als Sehstörungssimulator auf die Probleme durch eingeschränkte Mobilität aufmerksam gemacht und sensibilisiert.

Projekt: "Lass uns schnell das Auto nehmen."

Autofahren ist, auch für Kinder, eine völlig Selbstverständlichkeit. Natürlich gibt es auch Fahrräder in vielen Familien, diese werden jedoch eher für Ausflüge ins Grüne genommen, als umweltfreundliches Verkehrsmittel.

Die Projektteilnehmer:innen befassten sich mit dem Thema nachhaltige Mobilität in Bilderbüchern. Die vorgestellten Bilderbücher laden dazu ein, wenn auch manchmal auf etwas ungewöhnliche Art und Weise, das Thema nachhaltige Mobilität in den Fokus zu rücken.