Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Hauptbereich

Arbeitskreise

Das Gesundheitsamt hat zu ausgewählten Gesundheitsthemen verschiedene interdisziplinär besetzte Gremien initiiert, die über lange Jahre von der Stabsstelle Gesundheitsförderung moderiert wurden.

Durch strukturelle Verschiebungen und Änderungen in den Aufgabenbereichen liegen einige der hier aufgeführten Gremien nunmehr in der Verantwortlichkeit anderer Fachstellen. Beachten Sie daher bitte die jeweils angegebenen Ansprechpartner/innen.

Runder Tisch Migration und Gesundheit

Der Runde Tisch Migration und Gesundheit, initiiert vom Gesundheitsamt des Landratsamtes, hatte im November 2006 seine konstituierende Sitzung. Ihm schlossen sich Fachkräfte aus verschiedenen Bereichen an - Medizin und Gesundheitswesen, Psychosoziale und psychiatrische Versorgung, Sozial- und Beratungsdienste, Migrations- und Integrationsfachdienste, Ehrenamt, Freie Wohlfahrtspflege, Erwachsenenbildung u. a. -, die die Notwendigkeit sahen, die gesundheitliche Lage von Migrant/innen zu verbessern.

So entstand unter Leitung der Stabsstelle Gesundheitsförderung ein Netzwerk zum Austausch, zur Verbesserung der Zusammenarbeit und zur Entwicklung von nachhaltigen und wirksamen Konzepten. Im Rahmen des Runden Tisches Migration und Gesundheit wurden verschiedene Projekte mit den Schwerpunktthemen Interkulturelle Kompetenz, Gesundheitsinformationen sowie spezielle Angebote in der Gesundheitsbildung entwickelt und angestoßen. Durch die zielgruppenorientierte Berücksichtigung des kulturspezifischen Hintergrunds konnten die Erreichbarkeit von Migrant/innen verbessert und somit das individuelle Gesundheitsverhalten optimiert werden.

Der Runde Tisch Migration und Gesundheit wurde Ende 2013 in den bestehenden Runden Tisch Migration im Rems-Murr-Kreis integriert. Bis zum Jahre 2015  fand er unter der Leitung der Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz statt. Danach wurde er von der Stabsstelle Integrationsförderung übernommen. 
Nach einem Jahr Pause fand der Runde Tisch Migration, in neuer Fassung am 04.12.2018, in Backnang statt.

Runder Tisch Häusliche Gewalt

 

Runder Tisch „Häusliche Gewalt im Rems-Murr-Kreis“

(seit 2004)

Ständige Mitglieder des Runden Tisches sind Vertreterinnen und Vertreter von Institutionen, die in Fällen von häuslicher Gewalt zusammenarbeiten und auf eine Optimierung der Strukturen hinwirken.

Das Ziel ist, durch eine aufeinander abgestimmte Kooperation der beteiligten Institutionen, im Rems-Murr-Kreis einen effektiven Opferschutz sicherzustellen.

 

Koordiniert wird der Runde Tisch „Häusliche Gewalt im Rems-Murr-Kreis“ von:

 

Stefanie Böhm, Kommissarische Leiterin, Dezernat Soziales, Jugend, Gesundheit und Bildung, Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Alter Postplatz 10, 71332 Waiblingen

Telefon: Telefonnummer: 07151/501-1373,

Telefax:Faxnummer: 07151/501-1419,

Mail:  s.boehm(@)rems-murr-kreis.de

 

Renate Sonnet, Polizeipräsidium Aalen, Referat Prävention, Außenstelle Fellbach, Frizstraße 5, 70734 Fellbach,

 

Telefon: Telefonnummer: 0711/5772-212,

 

Mail: Fellbach.Praevention(@)polizei.bwl.de

 

Beauftragte für Chancengleichheit der Stadt Waiblingen, Gabi Weber, Kurze Straße 33, 71332 Waiblingen,

Telefon: Telefonnummer: 07151 5001 2320

Mail: chancengeichheit(@)waiblingen.de

 

Koordination der Opferberatung:

 Dr. Oranna Keller-Mannschreck, Leiterin pro familia Waiblingen, Alter Postplatz 17, 71332 Waiblingen,

Telefon: Telefonnummer: 07151 98224 8940

Mail: waiblingen(@)profamilia.de

 Bitte beachten Sie die Downloads zum Thema rechts auf dieser Seite!

Downloads zum Thema Runder Tisch Häusliche Gewalt

Hier finden Sie die Übersicht der Mitgliedseinrichtungen

Hier finden Sie die Konzeption des Rems-Murr-Kreises zum vernetzten Vorgehen in Fällen häuslicher Gewalt.

Hier finden Sie die Kurzbeschreibung.

Hier finden Sie die aktuelle Broschüre zum Thema Häusliche Gewalt

Hier finden Sie den Flyer häusliche Gewalt

Hier finden Sie Seite 1 des Flyers Krisen- und Beratungsdienst

Hier finden Sie Seite 2 des Flyers Krisen und Beratungsdienst