Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Hauptbereich

Autor: Martina Keck
Artikel vom 08.07.2019

Der Tag der offenen Tür im Rems-Murr-Klinikum war ein voller Erfolg

Zahlreiche Besucher nutzten den Tag der offenen Tür, um einen Blick hinter die Kulissen des Rems-Murr-Klinikums Winnenden zu werfen. Foto: Michael Fuchs
Zahlreiche Besucher nutzten den Tag der offenen Tür, um einen Blick hinter die Kulissen des Rems-Murr-Klinikums Winnenden zu werfen.
Tag der offenen Tür Klinikum Winnenden: Einblicke in den OP-Raum. Foto: Michael Fuchs
Tag der offenen Tür Klinikum Winnenden: Einblicke in den OP-Raum.

Fünf Jahre Rems-Murr-Klinikum Winnenden - das wurde am Sonntag, 7. Juli, im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg gefeiert.

Medizin bewegt - das war das Motto des Tags der offenen Tür im Rems-Murr-Klinikum Winnenden. Das Angebot zum fünften Geburtstag der Klinik wurde von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen: Die Besucherinnen und Besucher nutzten die Einblicke in den Klinikalltag rege - vom Besuch des Hubschrauberlandeplatzes über den Einblick in einen OP-Saal bis hin zum Röntgen des Lieblingskuscheltiers der kleinsten Besucher.

"Wir möchten Ihnen heute zeigen, was wir in den fünf vergangenen fünf Jahren investiert haben und wie hervorragend die Medizin und die Pflege hier sind", sagte Landrat Dr. Richard Sigel bei seiner Begrüßung.  "Das Motto der Heimattage 'miteinander.leben' passt nicht nur ganz besonders gut zu den Heimattagen, sondern auch zu den Aufgaben, die bei den Rems-Murr-Kliniken vor uns liegen", so der Landrat weiter. "Der Weg bis hierher war kein Spaziergang, aber dank unserer Medizinkonzeption haben wir einen Kompass, der den Weg für die Zukunft klar vorgibt."

Mehr Informationen zu den Rems-Murr-Kliniken finden Sie hier.

(keck/08.07.19)

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1116
Faxnummer: 07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de