Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Rems Murr Kreis
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Autor: Steffen Kienzle
Artikel vom 16.07.2018

Ab jetzt im Landkreis: „Schwer-in-Ordnung-Ausweis“

Ab jetzt im Rems-Murr-Kreis: „Schwer-in-Ordnung-Ausweis“

 Die Klasse B 7 freut sich: Roland Noller, Behindertenbeauftragter des Rems-Murr-Kreises und Stefanie Böhm, kommissarische Leiterin des Dezernates Soziales, Jugend, Gesundheit und Bildung, überreichen der Klasse B 7 die neuen Ausweishüllen. Quelle: Diakonie Stetten
Die Klasse B 7 freut sich über ihre neuen Ausweishüllen.

Landrat und Behindertenbeauftragter reagieren auf Schülerinitiative der Theodor-Dierlamm-Schule der Diakonie Stetten: Kinder und Jugendliche erhalten Hülle für Schwerbehindertenausweis

„Wir wollen nicht als schwerbehindert gelten, wir sind nämlich ‚schwer in Ordnung‘. ‚Behindert‘ ist für uns ein Schimpfwort“: Das war die Kernbotschaft der Schüler der Klasse B 7 aus Stetten, die sich in einem Brief an das Landratsamt und Roland Noller, den Behindertenbeauftragten des Rems-Murr-Kreises, wandten. Die Klasse wird in der Theodor-Dierlamm-Schule unterrichtet. Diese ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit den Förderschwerpunkten geistige, körperliche sowie motorische Entwicklung und gehört zur Diakonie Stetten.

Die Bitte der Schüler: Sie haben von dem 14-jährigen Mädchen Hanna aus Pinneberg mit Down-Syndrom gehört. Der jungen Frau gefiel der Begriff „Schwerbehindertenausweis“ nicht. Sie erreichte, dass ihr Ausweis in eine Hülle mit der Aufschrift „Schwer-in-Ordnung-Ausweis“ gesteckt wird. Genau das möchte die Klasse B 7 jetzt auch.

Roland Noller hat dieses Schreiben gleich in doppelter Weise beeindruckt: „Die Schülerinnen und Schüler mit kognitiven Einschränkungen haben nicht nur formuliert, dass sie nicht damit einverstanden sind, wie mit ihnen umgegangen wird. Sie haben auch noch direkt Initiative ergriffen, um etwas zu verändern.“

„Ich finde es bemerkenswert, dass junge Menschen, auch wenn sie Einschränkungen haben, auf sich aufmerksam machen und sich für ihre Anliegen einsetzen. Wir haben die Anregung sehr gerne aufgenommen und die ‚Schwer-in-Ordnung-Ausweise‘ anfertigen lassen. Die gibt es bei uns künftig für alle, die das wollen“, so Landrat Dr. Richard Sigel.

Kürzlich überreichte Roland Noller den Schülern gemeinsam mit Stefanie Böhm, kommissarische Leiterin des Dezernates Soziales, Jugend, Gesundheit und Bildung des Landkreises, die neuen Ausweishüllen.

Das Kreissozialamt in Backnang, Erbstetter Straße 58, übergibt zukünftig allen Kindern und Jugendlichen, die einen neuen Schwerbehindertenausweis erhalten, die „Schwer-in-Ordnung-Ausweis“-Hüllen. Für diejenigen, die bereits einen Ausweis haben, können die Hüllen beim Kreissozialamt unter der Telefonnummer 07151 501-1322 oder per Mail an soziales@rems-murr-kreis.de bestellt werden.

 

Hintergrund:

Auf Initiative der Schülerinnen und Schüler der Theodor-Dierlamm-Schule in Stetten: Im Herbst des vergangenen Jahres hat die 14-jährige Hanna aus Pinneberg bei Hamburg mit ihrem Wunsch nach einem „Schwer-in-Ordnung-Ausweis“ auf sich aufmerksam gemacht. Sie hat dafür auf breiter Ebene großes Lob und Anerkennung geerntet. Neben dem Rems-Murr-Kreis haben unter anderem auch das Bundesland Rheinland-Pfalz und die Stadt Hamburg die Hüllen mit der Aufschrift „Schwer-in-Ordnung-Ausweis“ hergestellt.

(stk, 16.07.18; Foto: Diakonie Stetten)