Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
dummy

Einkommenskombination

Ob Direktvermarktung oder Besenwirtschaft, Ferienquartiere oder Lernbauernhof - viele landwirtschaftliche Betrieb im Rems-Murr-Kreis haben ihre klassischen Produktionszweige um zusätzliche Nebenbetriebe erweitert. Einerseits ist es wirtschaftliche Notwendigkeit, betrieblich auf mehreren Standbeinen zu stehen, andererseits zeugt es aber auch vom unternehmerischen Geschick der landwirtschaftlichen Familien, Marktchancen zu erkennen und die eigenen Ressourcen optimal zu nutzen.

Direktvermarktung

Regionales Regal
Regionales Regal

Einkaufen direkt beim Erzeuger liegt im Trend. Regionale Direktvermarktungsstrategien können zur Existenzsicherung landwirtschaftlicher Betriebe beitragen. Ohne Professionalität geht es jedoch nicht.

Wir bieten Unterstützung für:
Direktvermarkter:
Möchten Sie in die Direktvermarktung Ihrer Produkte einsteigen, sollten Sie neben der Erfüllung der rechtlichen Anforderungen auch Ihre persönliche, betriebliche und fachliche Eignung kritisch beleuchten. Hierbei bieten wir Ihnen unsere Unterstützung und Begleitung an.

Bei der Direktvermarktung selbsterzeugter Produkte sind auch einige rechtliche Rahmenbedingungen zu beachten. Die Merkblätter aus der "Merkblattsammlung der Arbeitsgemeinschaft Direktvermarktung" helfen Ihnen dabei.

Verbraucher:
Einkaufen ist Vertrauenssache. Sie wollen Leckeres und Frisches direkt vom Bauernhof einkaufen? Dann sind Sie genau richtig bei "Natur von Hier" - das Markenzeichen für Lebensmittel aus dem Rems-Murr-Kreis.


Kontakt
Claudia Nickel
07191 895-4219
c.nickel(@)rems-murr-kreis.de

Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum

Logo Innovative Maßnahmen für Frauen im Ländlichen Raum
Frauen schaffen Zukunft

Ziel ist die Erschließung neuer Geschäftsfelder, die Erleichterung des Wiedereinstiegs in den Beruf, die Förderung der Zusammenarbeit unterschiedlichster Kooperationspartner, um wohnortnahe Einkommens- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Frauen im Ländlichen Raum zu schaffen und den sozialen Zusammenhalt in den Dörfern zu stärken.

Kontakt:
Annette Sammet-Volzer
07191 895-4235
a.sammet-volzer(@)rems-murr-kreis.de

Weitere Informationen:

Lernort Bauernhof

Logo Lernort Bauernhof
Logo Lernort Bauernhof

Woher kommt die Milch? Was frisst eine Kuh? Welche Arbeiten fallen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb an? Den Kindern und Jugendlichen Einblicke in die Landwirtschaft zu ermöglichen und ein realistisches Bild der Landwirtschaft zu vermitteln, ist Ziel des Angebotes Lernort Bauernhof. Viele schulische Lerninhalte können auf einem landwirtschaftlichen Betrieb bestens vermittelt werden.

Die komplexen Zusammenhänge zwischen Mensch, Natur und Kultur werden ganzheitlich sichtbar und erlebbar. Ökologie, Ökonomie, Landschaftsbild und Landbewirtschaftung fügen sich hier zu einer Einheit zusammen. Durch einen Besuch auf dem Bauernhof können viele Kinderfragen geklärt werden.

Für Schulen und Lehrer sind Ideen und Anregungen zur Gestaltung "ihres Lernort-Bauernhof-Tages" unerlässlich, die Betriebe benötigen dagegen Unterstützung bei der Organisation und Durchführung. Wir möchten Ihnen gerne dabei helfen und Ihnen Kontakte und Netzwerke aufzeigen, die Sie zur Planung nutzen können.

Kontakt:
Annette Sammet-Volzer
07191 895 - 4235
a.sammet-volzer(@)rems-murr-kreis.de

Weitere Informationen: Lernort Bauernof

Urlaub auf dem Bauernhof

Frühstück auf dem Bauernhof
Bauernhoffrühstück

Viele Familien verbringen die schönste Zeit des Jahres auf einem Bauernhof. Neben dem Erlebnis „Bauernhof“ und der Nähe zur Natur  stehen dabei kurze Anreisewege und kinderfreundlicher Service im Vordergrund.

Auch Bauernhöfe im Rems-Murr-Kreis bieten naturnahe Ferien und hochwertige Unterkünfte an. Für diese Betriebe führen wir regelmäßig Fort- und Weiterbildungen durch , z.B. zu den Themen Kindersicherheit, Marketingkonzepte, Positionierung.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:

Kontakt:
Christa Schumacher
07191 895-4219
c.schumacher(@)rems-murr-kreis.de

Suchen Sie einen Bauernhof im Rems-Murr-Kreis, auf dem Sie Ihre Ferien verbringen können? Auf der Homepage der Landesarbeitgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof können Sie gezielt nach Regionen und Angeboten suchen: Landesarbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof in Baden-Württemberg e.V.

Kontakt Einkommenskombination

Annette Sammet-Volzer
07191 895-4235
a.sammet-volzer(@)rems-murr-kreis.de

Claudia Nickel
07191 895-4219
c.nickel(@)rems-murr-kreis.de

Christa Schumacher
07191 895-4219
c.schumacher(@)rems-murr-kreis.de