Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Hauptbereich

Autor: Steffen Kienzle
Artikel vom 25.01.2019

Ernährungstage 2019: Entspannt und regional genießen

Noch genießbar oder besser wegschmeißen? Bei der Ausstellung im Landratsamt können Sie Ihre Sinne testen. Foto: Landratsamt
Noch genießbar oder besser wegschmeißen? Bei der Ausstellung im Landratsamt können Sie Ihre Sinne testen!

Das Landwirtschaftsamt des Rems-Murr-Kreises bietet eine Ausstellung zum Thema „Restlos gut genießen“ im Foyer des Landratsamts in Waiblingen. Dabei geht es um Themen wie: „Wie lagern Lebensmittel richtig?“, „Noch genießbar oder besser wegschmeißen?“ und „Wie kann ich Brotreste verwerten?“ Von 11 bis 14 Uhr ist täglich eine Ernährungs-Expertin des Landratsamts vor Ort und beantwortet Ihre Fragen. In dieser Zeit können Sie auch an einer ganz speziellen „Dschungelprüfung“ teilnehmen.

Bewusster Genuss und die Wertschätzung von Mahlzeiten und regionalen Lebensmitteln auch im hektischen Alltag – diese Herausforderung steht im Mittelpunkt der diesjährigen landesweiten Ernährungstage. Vom 11. bis 15. Februar, veranstalten die Landratsämter und Ernährungszentren im ganzen Land zahlreiche Workshops, Ausstellungen und Infostände. Die Besucher sind zum Mitmachen, Ausprobieren und Dabeisein eingeladen.

 

· Dauer der Ausstellung

Dienstag, 12. Februar, bis Donnerstag, 14. Februar 2019

· Ort

Foyer des Landratsamts, Waiblingen, Alter Postplatz 10

· Öffnungszeiten

Dienstag: 8 bis 16 Uhr; Ernährungs-Expertin: 11 bis 14 Uhr

Mittwoch: 8 bis 16 Uhr; Ernährungs-Expertin: 11 bis 14 Uhr   

Donnerstag: 8 bis 18 Uhr; Ernährungs-Expertin: 12 bis 15 Uhr

Der Eintritt ist kostenlos.

 

Im Zuge der Kampagne „Mach’s Mahl“ setzt sich das Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz für gutes Essen in Baden-Württemberg ein. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf dem Thema „Essen zwischen Hektik und Genuss“.

Viele dieser Maßnahmen werden vom Fachbereich Ernährung und Hauswirtschaft des Rems-Murr-Kreises umgesetzt. Regelmäßig bieten das Landratsamt Praxisworkshops und Informationsveranstaltungen an.

Weitere Informationen rund um das Thema Ernährung gibt es unter www.ernaehrung-bw.de und www.machs-mahl.de.

(stk, 25.1.19)

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1116
Faxnummer: 07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de