Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
dummy

Ausbildungsmesse FOKUS BERUF

Messeeröffnung 2017 im Schulzentrum Grauhalde
Fokus Beruf 17 in Schorndorf
133 Aussteller - 7.000 Besucher
Letzter Veranstaltungstermin: 10./11.03.2017

Es ist wichtig, frühzeitig konkrete Informationen über den Wunschberuf und die Arbeitsbedingungen in den möglichen Ausbildungsbetrieben einzuholen. Die zentrale Ausbildungsmesse FOKUS BERUF bietet für die Ausbildungssuchenden, Eltern, Lehrkräfte und alle Interessierten Informationen aus erster Hand und die Gelegenheit, Kontakte mit Unternehmen zu knüpfen. FOKUS BERUF unterstützt die Betriebe bei der Suche nach passenden Auszubildenden. Ein Rahmenprogramm zum Thema Ausbildung und Studium ergänzt die Messe.

Veranstalter ist der Trägerkreis, dem der Landkreis angehört. Ein Hauptsponsor sowie die Agentur für Arbeit Waiblingen sind Unterstützer der Messe.
FOKUS BERUF wird im Turnus in Backnang, Schorndorf und Waiblingen durchgeführt. Dies sind gleichzeitig die Standorte der Kreisberufsschulen als enge Partner der dualen Ausbildung.

Zu den Trägern gehören: Agentur für Arbeit Waiblingen, IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Rems-Murr, Kreishandwerkerschaft Rems-Murr, Rems-Murr-Kreis, Südwestmetall Verband der Metall- und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V. Bezirksgruppe Rems-Murr und Staatliches Schulamt Backnang.

Informationen zur FOKUS BERUF: www.fokus-beruf.de

FOKUS BERUF 18

Nächster Veranstaltungstermin
In Kürze mehr ...

Ort:
In Kürze mehr ...

Deichmann, Ruth

Ruth Deichmann
Bereich Schule-Wirtschaft
ESF - Geschäftsstelle
07151 501-1216
07151 501-1220
r.deichmann(@)rems-murr-kreis.de

Unser Leitbild

Unsere Stärke ist die enge Vernetzung mit den Arbeitsmarktakteuren.
Hier können Sie unser Leitbild als pdf herunterladen.