Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Die Diesel- und Dampfzüge der Schwäbischen Waldbahn

Von Ende Mai bis Anfang Oktober jeden Jahres dampfen und schnaufen die Diesel- und Dampfzüge der Schwäbischen Waldbahn wieder aufs Neue. Dann geht es erneut von Schorndorf über Rudersberg nach Welzheim hinauf auf einer der steilsten und schönsten Bergstrecken im Ländle. Genießen Sie während der Fahrt Eisenbahnnostalgie gepaart mit atemberaubenden Landschaftsausblicken auf frühlingshafte Obstwiesen, imposante Viadukte und rauschende dunkelgrüne Wälder.

Die herrliche Landschaft des Schwäbischen Waldes bietet unzählige Möglichkeiten zum Erholen, Wandern und Radeln - den Drahtesel können Sie kostenlos im Gepäckwagen mitnehmen. An den Haltepunkten der Schwäbischen Waldbahn gibt es viel zu entdecken: römische Geschichte in Welzheim, der Abenteuerspielplatz am Tannwald, historische Mühlen wie die Ölmühle in Michelau mit kleinem Museum, das Erfahrungsfeld der Sinne "Eins + Alles", die Daimlerstadt Schorndorf oder die Einkehr in Cafés, Biergärten und Restaurants mit regionaler Küche.

Schwäbische Waldbahn
Schwäbische Waldbahn

Informationen über Fahrzeiten, Fahrpreise und Vorverkaufsstellen der Tickets gibt es auf der Homepage der Schwäbischen Waldbahn: www.schwaebische-waldbahn.de.

Unser Tipp - Bahnerlebnispfad

Der Bahnerlebnispfad ist eine ganz besondere Wandertour: Zum einen ist er ein Lehrpfad zur Geschichte der mehr als 100 Jahre alten denkmalgeschützten Eisenbahnstrecke zwischen Schorndorf, Rudersberg und Welzheim, zum anderen eine der schönsten Wandertouren im Schwäbischen Wald, auf der sich die typischen Landschaften des Naturparks in wenigen Stunden durchwandern lassen. Dazu zählen die saftigen Streuobstwiesen, die schattigen Wälder und die tiefen Klingen mit eindrucksvollen Wasserfällen. Alles in allem eine tolle Kombination aus Naturerlebnis und Technikgeschichte, dazu gibt‘s spannende Schaffner-Episoden in einer Audio-Tour zu hören.

Kommen Sie in den Schwäbischen Wald und lassen Sie sich auf dem Bahnerlebnispfad von der Eisenbahnnostalgie mitreißen und von der Schönheit der Natur verzaubern!

A
A

Weiter Infos

Informationen über Fahrzeiten, Fahrpreise und Vorverkaufsstellen der Tickets gibt es auf der Homepage der Schwäbischen Waldbahn: www.schwaebische-waldbahn.de.

Mühlenwanderweg

Der Mühlenwanderweg führt auf einer Hauptroute und drei Rundkursen zu elf der schönsten noch erhaltenen Mühlen im Kreis. Weitere Informationen finden Sie unter www.muehlenwanderweg.com

Buchtipp

Mit "Die Wieslauftalbahn im Wandel der Zeit" begeben sich Albrecht Ebinger und Christian Kling auf eine Zeitreise vom Bau der Strecke bis zur Reaktivierung der Waldbahn.Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie unter www.welzheimer-bahn.de

Schwäbischer Wald

Sie interessieren sich für den Schwäbischen Wald? Dann besuchen Sie doch den Internetauftritt.

Zur Homepage Schwäbischer Wald