Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Autor: Martina Nicklaus
Artikel vom 18.07.2017

Landrat Dr. Sigel ehrt Jubilare und Ruheständler der Kreisverwaltung

Landrat Dr. Sigel ehrt Jubilare und Ruheständler der Kreisverwaltung

Landrat Dr. Sigel gemeinsam mit Jubilaren, Ruheständlern und Vertretern des Personalrats. Foto: Landratsamt
Feierstunde für Jubilare und Ruheständler

Lob und Dank an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die langjährige Tätigkeit im Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Landrat Dr. Richard Sigel ehrte jüngst in einer Feierstunde Mitarbeiter zum 40-jährigen und 25-jährigen Dienstjubiläum und verabschiedete langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand. Auch ein Projektteam, bestehend aus vier Auszubildenden, mit einem eigens gestalteten Beitrag für die Jubilare und Ruheständler, war mit dabei. „Wenn diejenigen, die ganz kurz da sind, etwas für diejenigen machen, die schon ganz lang da sind, dann kann man sich als Landrat nur freuen“, so Dr. Sigel in seiner Ansprache.

In diesem Jahr sind elf Mitarbeiter in den Ruhestand eingetreten, drei feierten das 40-Jährige, vierzehn das 25-jährige Jubiläum und vier Mitarbeiter wurden in die Freizeitphase der Altersteilzeit verabschiedet. Für ihr Engagement und ihre langjährige Betriebstreue bedankte sich Dr. Sigel herzlich bei allen Jubilaren und Ruheständlern.

In den Ruhestand verabschiedet wurden:

Heinz Bommerer, Herbert Donschikowski, Erich Lehmann und Gerhard Schubert,

aus dem Straßenbauamt, Kreisjugendamt sowie Amt für Vermessung und Flurneuordnung.

40-jähriges Dienstjubiläum feierte:

Heinz Mühleis aus dem Amt für Vermessung und Flurneuordnung.

25-jähriges Jubiläum feierten:

Gabriele Dachtler, Karin Herzog, Hildtrud Just, Annette Rühle, Claudia Seidel, Helene Seidl, Beate Walter und Heidrun Winter, aus dem Kreisjugendamt, Kreissozialamt, Jobcenter, Amt für Finanzen, Baurechtsamt sowie Amt für Recht und Ordnung.

In die Freizeitphase der Altersteilzeit verabschiedet wurde:

Heiderose Burr aus dem Amt für Vermessung und Flurneuordnung.

(nick/18.07.17)

A
A

Schwäbischer Wald

Sie interessieren sich für den Schwäbischen Wald? Dann besuchen Sie doch den Internetauftritt.

Zur Homepage des Schwäbischen Waldes.

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Im Naturparkzentrum Murrhardt erhalten Sie Informationen über geführte Touren, Veranstaltungen, Märkte und Projekte des Qualitätsnaturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald e.V.

Zur Homepage des Schwäbisch-Fränkischen Walds.