Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Hauptbereich

Autor: Martina Keck
Artikel vom 25.02.2019

Fokus Beruf 2019: Die Ausbildungsmesse war wieder ein voller Erfolg

Die Messe Fokus Beruf war wieder ein voller Erfolg.
Messe Fokus Beruf war wieder ein voller Erfolg. Foto: Edgar Layher

Am Samstagnachmittag ging die die 12. kreisweite Ausbildungsmesse FOKUS BERUF 19 sehr erfolgreich zu Ende. Zum dritten Mal wurde die Messe in den Sporthallen des Berufsschulzentrums in Waiblingen durchgeführt. Rund 8.000 Messebesucher, so schätzt Projektleiterin Ruth Deichmann vom Landratsamt, fanden den Weg dorthin. Angehende Berufsanfänger, viele Eltern und Interessierte suchten das Gespräch zu den 130 Messeausstellern und informierten sich über Ausbildungsangebote, Studium und schulische Bildungswege.

Freie Ausbildungsplätze für den September 2019 gibt es noch im Handwerk. Hier kann ein Praktikum die Initialzündung für einen Ausbildungsvertrag geben. Petra Ehm, Geschäftsführerin der Kreishandwerkerschaft, freute sich bei Messeschluss: „Wir konnten an den Messeständen unserer Innungen zahlreiche Praktika mit Schülerinnen und Schülern vereinbaren und einige Jugendliche brachten sogar ihre kompletten Bewerbungsunterlagen mit.“ Andere Aussteller zogen ebenso eine positive Bilanz der Messe und berichten von gezielten Gesprächen und gut auf die Messe vorbereiteten Jugendlichen. Erstmalig konnten die Schüler vorab einen Termin für ein persönliches Einzelgespräch bei FOKUS BERUF 19 mit ihrem Wunscharbeitgeber vereinbaren. Die Messeveranstalter möchten die Erfahrungen damit nutzen und das Angebot bei künftigen Fokus Beruf-Messen weiterführen.

Zuspruch fand ebenso das Rahmenprogramm bei der Messe, wobei an den beiden Messetagen insgesamt  53 Kurzpräsentationen zur Auswahl standen. Am Freitag wurden Berufe vorgestellt, die den mittleren Bildungsabschluss erfordern, hier war erwartungsgemäß „Medizinische/r Fachangestellte/r“ am meisten besucht. Am Samstag zielte das Programm auf Jugendliche ab, die nach dem Abitur ein Studium anvisieren. Die Hitliste führte samstags die Veranstaltung mit dem Titel „Nach der Schule ins Ausland“ an.

Die Messe FOKUS BERUF wird 2020 weitergeführt. Die Veranstaltungsorte wechseln im Turnus zwischen Waiblingen, Schorndorf und Backnang.

(keck/25.2.19)

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1116
Faxnummer: 07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de