Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Rems Murr Kreis
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Autor: Juliane Jastram
Artikel vom 27.11.2020

Corona-Dashboard des Rems-Murr-Kreis ist jetzt online

 Corona-Dashboard Rems-Murr-Kreis; Bild: Landratsamt
Ein Klick aufs Bild führt zum Corona-Dashboard des Rems-Murr-Kreis. Bild: Landratsamt
 

Aktuelle Fallzahlen, Inzidenzwerte und Statistiken jetzt gesammelt an einem Ort / Infoseiten zu Corona werden übersichtlicher

Bislang waren die Zahlenwerte zur Corona-Lage im Rems-Murr-Kreis auf mehrere Grafiken und Dateien auf der Website verteilt. Diese Darstellung soll nun durch eine neue Oberfläche abgelöst werden, ein sogenanntes Dashboard oder Armaturenbrett - viele kennen es wahrscheinlich schon von der Website des Robert-Koch-Instituts. Der Vorteil für Bürgerinnen und Bürger ist, dass ab sofort alle Informationen übersichtlich an einem Ort gebündelt und einsehbar sind. Zugleich reagiert das Landratsamt damit auch auf regelmäßig eintreffende Nachfragen von Bürgerseite, die sich auf technische Hürden in der bisherigen Darstellung bezogen. Die neue Oberfläche ist deutlich einfacher zu bedienen und erfordert nur wenige Klicks.

Auch für das Landratsamt hat das neue Dashboard Vorteile. In einem Expertenteam des Landratsamtes wurden seit Anfang März täglich – bei besonders hohen Corona-Zahlen auch am Wochenende – alle relevanten Zahlen und Daten rund um das Corona-Virus auf der Landkreis-Homepage aktualisiert. Mit steigenden Fallzahlen wurde es immer aufwändiger, die Balken- und Liniendiagramme von Hand zu erstellen. Daher haben Spezialisten aus dem Landratsamt eine neue Lösung programmiert, die schneller und einfacher zum Ergebnis führt und sich in einem kompakten Dashboard darstellen lässt. Die interessierten Nutzer der Corona-Daten erhalten auch weiterhin tagesaktuell aufbereitete Daten, derzeit angesichts der weiterhin angespannten Lage auch an den Wochenenden und Feiertagen.

Zugleich hat das Landratsamt die Informationsseiten zum Thema Corona überarbeitet und präsentiert sie nun in einer übersichtlicheren Fassung. Fünf Unterseiten zu den Themen „Allgemeine Informationen“, „Aktuelle Fallzahlen“, „Schulen und Kitas“, „Aktuelle Regeln und Verordnung“ sowie „Infos zu Reisen und Verdienstausfall“ sind nun über eine zentrale Übersichtsseite und das Navigationsmenü auf der linken Seite einzeln aufrufbar. Das neue Dashboard findet sich unter „Aktuelle Fallzahlen“.

 

Hintergrund: Was ändert sich?

Seit Freitag, 27. November, ist ein sogenanntes Dashboard, was so viel heißt wie Armaturenbrett, auf der Homepage des Landkreises frei geschaltet. Was ändert sich in der neuen Darstellung? Die Nutzer erhalten alle relevanten Daten auf einen Blick und können weitere Informationen schnell und einfach von dieser Oberfläche aus erreichen. Die Seite ist ähnlich aufgebaut wie die Informationen, die vom Robert-Koch-Institut und einzelnen Landkreisen angeboten werden. Ein großer Vorteil ist, dass sämtliche Diagramme frei skalierbar sind. Die Nutzer können also ein Liniendiagramm insgesamt oder beliebige Teilbereiche genauer anschauen. Es können jetzt auch zu allen Informationen immer die Werte des Vortags abgerufen und dadurch Veränderungen schnell und einfach festgestellt werden.

Nicht mehr angezeigt wird aktuell die „Corona-Ampel“ mit der 7-Tages-Inzidenz. Stattdessen wird eine Linie dargestellt, auf der die Ampelwerte tagesaktuell schnell und einfach abgelesen werden können. Ob die Ampel rot, gelb oder grün ist, kann dem Diagramm entnommen werden, denn es sind die Grenzwerte 35 (Ampel wird gelb), 50 (Ampel wird rot) und der neue Grenzwert 200 (Ampel wird dunkelrot) entsprechend dargestellt. Neu ist, dass auch der Verlauf der 7-Tage-Inzidenz ersichtlich wird.

 

Wer steckt dahinter?

Programmiert und befüllt wird das Dashboard von dem Team im Landratsamt, das das Geoinformationssystem (kurz: GIS) betreibt. Zur Tätigkeit des GIS-Teams gehört normalerweise die Auswertung von Daten für das Geoportal des Landratsamtes – mit Zahlen und ihrer Präsentation kennen sich die Kollegen also aus und haben ihr Wissen nun zur Verfügung gestellt, um die Corona-Zahlen auszuwerten und zu präsentieren.

Bürgerinnen und Bürger können sich mit Fragen zur Darstellung der Corona-Werte, die täglich aktualisiert werden, per Mail an gis@rems-murr-kreis.de wenden.

(jas/27.11.20)