Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Rems Murr Kreis
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
KFZ-Zulassung nur nach Online-Terminvereinbarung. Termine in anderen Stellen per E-Mail oder Telefon.
Autor: Martina Keck
Artikel vom 17.12.2020

Ortstermin statt Spatenstich: Baustart für Kita und Wohnungen in Berglen

 Landrat Dr. Richard Sigel und Berglens Bürgermeister Maximilian Friedrich vor Ort auf dem Baufeld. Foto: Kreisbaugruppe
Ortstermin Bauprojekt Berglen

Teil des Wohnungsbauprogramms des Rems-Murr-Kreises / Doppelter Mehrwert für die Gemeinde

12 Wohnungen und eine viergruppige Kita – dieses erste Projekt der Kreisbaugruppe in der Gemeinde Berglen geht zwei Herausforderungen unserer Zeit an: Den Wohnraummangel und den Bedarf an Kita-Plätzen. Im Erdgeschoss und in Teilen des ersten Stockwerks soll eine viergruppige Kindertagesstätte entstehen, darüber werden im Rahmen des Investitionsprogramms für bezahlbaren Wohnraum des Rems-Murr-Kreises 12 geförderte Mietwohnungen gebaut. Das bedeutet: Die Mietpreise liegen dank einer Förderung durch das Land 33 Prozent unter der ortsüblichen Vergleichsmiete (früher: Sozialwohnungen).

Da es sich um ein Projekt unter einem Dach handelt, werden auch unter ökologischen Gesichtspunkten die Flächen optimal genutzt. Ohne Mietwohnungen darüber würde womöglich nur ein einstöckiger Kita-Bau auf dem Grundstück entstehen. Die Gesamtkosten für das Projekt belaufen sich auf 6,15 Millionen Euro.

Landrat Dr. Richard Sigel verschaffte sich statt eines Spatenstichs kurz vor dem Baustart einen Eindruck vor Ort und zeigte sich erfreut über dieses weitere Projekt im Rahmen des Wohnungsbauprogramms des Landkreises: „Unser erklärtes Ziel sind 500 zusätzliche bezahlbare Wohnungen bis 2028. Dieses Ziel werden wir voraussichtlich schon deutlich früher erreichen. Auch dieses Projekt, das Wohnen und Kinderbetreuung zusammenbringt, soll 2022 fertig sein. Damit solche Projekte möglich sind leisten wir als Landkreis unseren Beitrag und versorgen die Kreisbaugesellschaft mit dem nötigen Eigenkapital“, so der Landrat.

Bürgermeister Maximilian Friedrich sagte: „Wir freuen uns auf dieses erste Projekt der Kreisbaugesellschaft in Berglen, weil es für uns einen doppelten Mehrwert hat: Es sorgt mit zwölf geförderten Wohnungen für Entspannung auf dem Wohnungsmarkt und hilft uns mit Blick auf die wachsende Nachfrage an Kinderbetreuung.“

Dirk Braune, Geschäftsführer der Kreisbaugruppe ergänzt: „Wir sind froh, dass die Gemeinde uns das Grundstück im Erbbaurecht zur Verfügung stellt. Auf diese Weise ist es uns möglich, die Investitionskosten pro Mietwohnung zu verringern und mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.“

Die Kreisbaugesellschaft hat solche Kombi-Lösungen bereits in mehreren Städten und Gemeinden des Rems-Murr-Kreises umgesetzt: Nach diesem Muster wurden bereits Gebäude in Urbach, Remshalden, Plüderhausen und Weinstadt realisiert. In Waiblingen auf dem früheren Klinikareal entsteht aktuell außerdem ein weiteres Vorhaben dieser Art. Nach den Erfahrungen der Kreisbaugesellschaft handelt es sich bei Wohnungen und einer Kita um eine gute Nachbarschaft. Gerade ältere Mieter freuen sich über die jungen Nachbarn, während junge Familien das Angebot im selben Haus schätzen.

(keck/18.12.20)