Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Hauptbereich

Autor: Leonie Ries
Artikel vom 30.11.2017

Jugendfeuerwehr gewinnt Förderpreis für Nachwuchsprojekt

Jugendfeuerwehr gewinnt Förderpreis für Nachwuchsprojekt

„Helfende Hand“ zeichnet Feuerwehrnachwuchs zwei Mal für ihr Projekt aus.

Mit ihrem Projekt „Jugendfeuerwehr trifft Industrie" räumt die Feuerwehrjugend bei der Verleihung des Förderpreises gleich zwei Mal ab. Neben dem Preis für das innovativste Konzept gewinnt sie auch den Publikumspreis.

Damit haben sich die jungen Feuerwehrleute aus dem Rems-Murr-kreis gegen fast 200 Bewerbungen durchgesetzt. Das Preisgeld von 8000 Euro können sie sicher sinnvoll für ihr Projekt nutzen. Herzlichen Glückwunsch!

Hintergrund:

Im Rems-Murr Kreis gibt es 30 Jugendfeuerwehren mit insgesamt 1078 Angehörigen. Die Jugendfeuerwehren sind der bedeutendste Personalgewinnungspool für die Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland. Sie sind also enorm wichtig für deren Fortbestand – und damit für die Sicherheit der Bevölkerung. „Jugendfeuerwehr trifft Industrie“ bringt den Feuerwehrnachwuchs mit Auszubildenden der ansässigen Firmen zusammen. In kleinen Teams arbeiten sie an Projekten, wie beispielsweise an einer Wickelvorrichtung für Feuerwehrleinen.

Ziel des Projekts ist, neue Zielgruppen für die Feuerwehr zu gewinnen: Auszubildende der ansässigen Firmen. Zudem sollen Angehörige der Jugendfeuerwehr ortsnahe Ausbildungsplätze finden können, damit sie bei späterer Übernahme in ein Arbeitsverhältnis auch tagsüber für eventuelle Einsätze verfügbar sind. Ganz nebenbei soll die Arbeit der Feuerwehren in den Firmen wieder mehr Akzeptanz finden.

(ries/04.12.17)

Zentraler Kontakt

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Alter Postplatz 10
71332 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-0
Faxnummer: 07151 501 1525
info(@)rems-murr-kreis.de


Für Anfragen an das Landratsamt benutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Hinweis

Die Inhalte werden vom Landratsamt Rems-Murr-Kreis gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Landratsamt Rems-Murr-Kreis wenden.