Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Autor: Martina Nicklaus
Artikel vom 01.06.2017

Kreisbaugruppe lagert Container in Waiblingen-Beinstein

Kreisbaugruppe lagert Container in Waiblingen-Beinstein

Bisher brachliegende Grundstück im Gewerbegebiet Remswiesenstraße / Erste Anlieferung am 8.6.

In der Hochphase der Flüchtlingskrise hat die Kreisbaugruppe in Abstimmung mit dem Landkreis auch auf Container zurückgegriffen, um die in den Rems-Murr-Kreis kommenden Flüchtlinge schnell und flexibel unterbringen zu können. Insgesamt rund 400 Container-Einheiten aus Restbeständen sollen auf einem bisher brachliegenden Grundstück im Gewerbegebiet Remswiesenstraße im Waiblinger Stadtteil Beinstein zwischengelagert werden, bis sie anderweitig genutzt werden können - maximal für fünf Jahre. 400 Container-Einheiten entspricht Wohnraum für rund 600 Menschen inklusive Sanitäranlagen und Gemeinschafträumen. Bewohnt und als Unterkunft genutzt werden die Container in Beinstein allerdings nicht. Die Fläche dient lediglich als Zwischenlager. 

Am Donnerstag, 8. Juni, werden die ersten knapp 100 Container-Einheiten zur Lagerung aufgestellt. Vorab wurde das Gelände bereits geschottert und soll im Nachgang eingezäunt werden. Am Tag der Anlieferung wird in diesem Bereich ein erhöhtes Verkehrsaufkommen herrschen, so dass auch mit eventuellen Behinderungen des Verkehrs zu rechnen ist. Die Kreisbaugruppe bittet Anwohner hierfür um ihr Verständnis.

Zu einem späteren, noch nicht bekannten Zeitpunkt sollen die weiteren rund 300 Einheiten auf dem Gelände gelagert werden.

(nick/01.06.17)

A
A

Zentraler Kontakt

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Alter Postplatz 10
71332 Waiblingen
07151 501-0
07151 501 1525
info(@)rems-murr-kreis.de


Für Anfragen an das Landratsamt benutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Hinweis

Die Inhalte werden vom Landratsamt Rems-Murr-Kreis gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Landratsamt Rems-Murr-Kreis wenden.