Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Seit 15. Juni ist das Landratsamt wieder im Regelbetrieb. Bitte kommen Sie mit Alltagsmaske ins Landratsamt und vereinbaren Sie nach Möglichkeit einen Termin - außer im Bereich KFZ-Zulassung und Führerschein.

Hauptbereich

Autor: Martina Keck
Artikel vom 27.09.2018

Die Kreisverwaltung stellt ihren Fuhrpark schrittweise moderner auf

Die Kreisverwaltung stellt ihren Fuhrpark schrittweise moderner auf

Der Fuhrpark der Kreisverwaltung soll modernisiert werden - auch mit mehr E-Autos. Foto: Landratsamt
Der Fuhrpark der Kreisverwaltung soll modernisiert werden - auch mit mehr E-Autos.

E-Autos sollen dabei verstärkt zum Einsatz kommen. In einem ersten Schritt soll das Jugendamt das neue System erproben.

Der Fuhrpark der Kreisverwaltung soll zeitgemäß aufgestellt werde: Mit einem möglichst hohen Anteil an Elektro-Autos und einer automatischen Flotten-Management. Der Verwaltungs-, Schul- und Kulturausschuss des Kreistags (VSKA) hat in seiner Sitzung am Montag, 24. September, die Kreisverwaltung beauftragt, den Fuhrpark stufenweise neu auszurichten. Die Überlegungen, den Fuhrpark zu modernisieren, stehen im Kontext der Klimaschutz-Bemühungen des Landkreises und gehen auf einen Antrag der CDU-Fraktion zurück.

In einem ersten Schritt soll das Jugendamt im Rahmen eines Pilotprojekts das neue System testen. Der VSKA hat in diesem Zusammenhang der Ausschreibung und Vergabe für 13 Elektrofahrzeuge und 14 herkömmliche Fahrzeuge zugestimmt. Des Weiteren wird die Kreisverwaltung beauftragt, innovative Modelle zur optimalen Ausnutzung des Fuhrparks auszuarbeiten.

(keck/27.09.18)

 

 

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1116
Faxnummer: 07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de