Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Autor: Leonie Ries
Artikel vom 23.01.2018

Dank an Clowns mit Herz für ehrenamtliches Engagement

Dank an Clowns mit Herz für ehrenamtliches Engagement

Christoph Beck, 1. Vorsitzender des Clowns mit Herz Rems-Murr e.V., (2.v.links) und Clownin Augustine Sonnenschein freuen sich über die Dankesgeste in Form eines Computers und Druckers von Landrat Dr. Richard Sigel (rechts) und Geschäftsführer Dr. Marc Nickel (links) für ihr ehrenamtliches Engagement. Foto: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Spendenübergabe für Clowns mit Herz

Verein Clowns mit Herz Rems-Murr setzt sich seit 2014 zum Wohl der kleinen Patienten am Rems-Murr-Klinikum Winnenden ein

Mit einem Lachen gegen die Sorgen und Schmerzen der Patienten: Die Rems-Murr-Kliniken haben sich vergangene Woche bei dem „Clowns mit Herz Rems-Murr e.V.“ für das langjährige ehrenamtliche Engagement bedankt. Die Mitglieder des örtlichen Vereins organisieren Clowns-Auftritte in Pflegeeinrichtungen des Kreises und auf der Station der Kinder- und Jugendmedizin des Rems-Murr-Klinikums Winnenden. Mit ihren Besuchen bringen die Clowns die kleinen Patienten zum Lachen und schenken ihnen so ein paar unbeschwerte Stunden im Klinikalltag. Im Rahmen der offiziellen Übergabe einer EDV-Sachspende für die Büro-Ausstattung des Vereins am Rems-Murr-Klinikum Winnenden nahm Christoph Beck, 1. Vorsitzender des „Clowns mit Herz Rems-Murr e.V.“, in Begleitung von Clownin Augustine Sonnenschein einen Computer mit Zubehör und einen Drucker im Namen des Vereins von Landrat Dr. Richard Sigel und Geschäftsführer Dr. Marc Nickel entgegen.

Geschäftsführer Dr. Marc Nickel und Landrat Dr. Richard Sigel bedankten sich dabei noch einmal ausdrücklich für das ehrenamtliche Engagement bei Clowns mit Herz Rems-Murr e.V. „Die Clowns mit Herz schenken unseren kleinen Patientinnen und Patienten immer wieder ein paar unbeschwerte Momente. Ich selbst erlebe es immer wieder auf der Kinderstation, wie die Clowns mit einfachen Mitteln einen tollen Auftritt hinzaubern. Und ich sehe dann auch, wie gut ihre Anwesenheit unseren kleinen Patienten tut“, sagte Dr. Marc Nickel. Auch Landrat Dr. Richard Sigel lobte die Arbeit des Vereins: „Die Auftritte der Clowns wirken immer leicht und spontan. Aber ich kann mir sehr gut vorstellen, wie viel Arbeit, Organisation und Herzblut hinter diesen Projekten stecken. Mir liegt die Gesundheitsversorgung unserer kleinsten Bürgerinnen und Bürger im Rems-Murr-Kreis sehr am Herzen. Gerade hier ist die ehrenamtliche Arbeit der Clowns mit Herz ein wichtiges Element.“

Der Clowns mit Herz Rems-Murr e.V. im Rems-Murr-Kreis besteht seit 2014. Er organisiert die professionellen Auftritte in Pflegeeinrichtungen sowie auf der Station der Kinder- und Jugendmedizin des Rems-Murr-Klinikums Winnenden und schafft die notwendigen Strukturen dafür. Finanziert wird das ehrenamtliche Engagement ausschließlich über Spenden und Sponsoren, über Mitgliedsbeiträge und Benefizveranstaltungen.

Weitere Informationen finden Interessierte auf der Homepage des Vereins.

(ries/23.1.18)

A
A

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
07151 501-1116
07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de