Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Ab Dienstag, 17. März 2020, gilt im Landratsamt Rems-Murr-Kreis ein eingeschränkter Dienstbetrieb. Persönliche Besuche in den Dienststellen des Landratsamts sind nur in Notfällen und mit Termin (über das jeweilige Amt) möglich.

Hauptbereich

Präventionsangebote

Verschiedene Fachstellen des Landratsamtes betreuen Präventionsprojekte, die vor allem Kinder und Jugendliche zu einer gesunden Lebensweise motivieren sollen. Zielgruppen sind aber auch Eltern, Lehrer/innen und Erzieher/innen, die durch die Projekte dabei unterstützt werden, die Bedingungen für die Umsetzung der Projektideen im Alltag zu schaffen. Die Projekte werden teilweise mit externen Fachkräften durchgeführt.

Bewegte Kinder - schlaue Köpfe

Bewegte Kinder

Dieses Angebote zur Förderung von Bewegung und Fitness in Schule und Alltag steht unter dem Motto "Bewegte Kinder lernen leichter und sind leistungsfähiger".

Das Projekt richtet sich sowohl an Eltern mit ihren Kindern - insbesondere an solche mit Migrationshintergrund - als auch an Lehrerinnen und Lehrer im Grundschulbereich, die in einer Fortbildung konkrete Anregungen zur Umsetzung des Konzepts "Bewegter Unterricht" erhalten.

Die Umsetzung des Projekts erfolgt mit einer externen Gesundheits- und Entspannungspädagogin. Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie im Flyer "Bewegte Kinder - schlaue Köpfe".

Ansprechpartner:

Kai Schroeder
Telefonnummer: 07151 501-1620 
Faxnummer: 07151 501-1634
k.schroeder(@)rems-murr-kreis.de

Sexualpädagogische Angebote zur Prävention ungewollter Schwangerschaften

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Sexualität sowie Informationen über Verhütungsmittel sind ein wirksamer Beitrag zur Prävention unerwünschter Schwangerschaften. Unsere Präventionsangebote richten sich an Mädchen und Jungen ab Klasse 7 sowie an Berufsschülerinnen und Berufsschüler.Wir arbeiten in geschlechtsspezifischen Gruppen.

Ziele:   

  • Reflexion über sexuelle Normen und Werte
  • bewusster Umgang mit Verhütungsmitteln 
  • Informationsvermittlung

Themenschwerpunkte:  

  •   Pubertät 
  •   Körpervorgänge bei Mann und Frau  
  •   Freundschaft / Liebe / Das erste Mal  
  •   Sexualität und Sprache  
  •   sexuelle Orientierung  
  •   Verhütungsmittel und Verhütungsverhalten 
  •   Teenagerschwangerschaften
  •   Rollenbilder und Lebensperspektiven   
  •   Schwangerschaftskonflikt 
  •   weitere Themen nach Wunsch möglich

Die Angebote werden von Dipl.-Sozialarbeiterinnen / Dipl.-Sozialpädagoginnen mit sexualpädagogischer Zusatzqualifikation durchgeführt. Sie finden in den Räumen der Schule statt und sind kostenlos. Telefonische Terminabsprache ist erforderlich.

Zentraler Kontakt:
Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1611 oder 1622
07151 501-1634
schwanger@rems-murr-kreis.de

Gesundheitsamt - Anschrift

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Gesundheitsamt
Bahnhofstraße 1
71332 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1608
Faxnummer: 07151 501-1634
gesundheit@rems-murr-kreis.de

Standort finden mit Google Maps
Fahrplanauskunft VVS

Downloads