Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
dummy

Psychosoziale Beratung bei vorgeburtlichen Untersuchungen und bei Risikoschwangerschaften

Mohnblüte

Frauen und Paare, die sich mit vorgeburtlichen Untersuchungen und dem Begriff "Risikoschwangerschaft" auseinandersetzen, erhalten Beratung zu folgenden Themen:

  • Verschiedene Arten der vorgeburtlichen Untersuchungen
  • Auseinandersetzung mit der Möglichkeit, ein krankes oder behindertes Kind zu haben
  • Entlastung und Hilfe
  • Umgang mit der Möglichkeit eines Schwangerschaftsabbruchs mit medizinischer Indikation
  • Verarbeitung von Trauer und Abschied

Die Beraterinnen (Dipl.-Sozialarbeiterinnen/Dipl.-Sozialpädagoginnen) stehen unter Schweigepflicht. Partner oder andere Vertrauenspersonen sind beim Beratungsgespräch herzlich willkommen. Das Beratungsangebot ist kostenlos. Telefonische Terminabsprache ist erforderlich. Beratungsgespräche sind auch in den Außenstellen Schorndorf und Backnang möglich.

Flyer Psychosoziale Beratung bei vorgeburtlichen Untersuchungen und bei Risikoschwangerschaften

Ansprechpartnerinnen

Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatungsstelle
Bahnhofstraße 1
71332 Waiblingen

07151 501-1611 oder -1622
07151 501-1634
schwanger(@)rems-murr-kreis.de

Beratungsstelle finden mit Google Maps
VVS Fahrplanauskunft

Pränataldiagnostik

Auf der Homepage Beratung bei Pränataldiagnostik der Informa-tions- und Vernetzungsstellen Pränataldiagnostik (IuV-Stellen PND) in Baden-Württemberg finden Sie Informationen über das Thema Pränataldiagnostik sowie über das Angebot der Beratung bei vorgeburt-lichen Untersuchungen durch Schwangerenberatungsstellen.

Familienratgeber

Der Online-Familienratgeber ist ein Wegweiser für alle Familien, die von Behinderung betroffen sind, sowie die Familien betreuenden Stellen. Zur Homepage Familienratgeber