Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Ab Dienstag, 17. März 2020, gilt im Landratsamt Rems-Murr-Kreis ein eingeschränkter Dienstbetrieb. Persönliche Besuche in den Dienststellen des Landratsamts sind nur in Notfällen und mit Termin (über das jeweilige Amt) möglich.

Hauptbereich

Autor: Martina Keck
Artikel vom 18.02.2020

Gelunge Auftaktveranstaltung für Quartiersprojekt in Murrhardt

Bei der Auftaktveranstaltung konnten Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen einbringen. Foto: Koordinationsstelle Bürgerschaftliches Engagement
Bei der Auftaktveranstaltung konnten Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen einbringen.
Das Pilotprojekt wird von der Stadt Murrhardt, dem Rems-Murr-Kreis und der Murrhardter Bevölkerung getragen. Foto: Koordinationsstelle Bürgerschaftliches Engagement
Das Pilotprojekt wird von der Stadt Murrhardt, dem Rems-Murr-Kreis und der Murrhardter Bevölkerung getragen.

Reges Interesse zur Frage: Wie können Senioren am gesellschaftlichen Leben teilhaben? Die Stabsstelle Sozialplanung Senioren des Landratsamts unterstützt das Projekt tatkräftig.

Quartiersentwicklung ist gerade in aller Munde. Dabei geht es aus Sicht des Landratsamts nicht nur darum, neue Wohnquartiere zu bauen, sondern diese auch mit Leben zu füllen. Ein besonderes Anliegen ist dabei die Frage: Wie können Senioren am gesellschaftlichen Leben teilnehmen?

In Murrhardt ist rund um diese Frage am Samstag, 15. Februar, ein spannendes Projekt an den Start gegangen. Unter dem Motto "Gemeinsam Lust auf Leben" haben sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, Vertreter von Vereinen und weiteren Organisationen eingebracht.

In Arbeitsgruppen wurden ganz konkrete Wünsche geäußert: Von seniorenfreundlichen Wohnformen über ein Mitnahmebänkle bis hin zur pragmatischen Unterstützung im Alter.

Landrat Dr. Richard Sigel verwies in seinem Grußwort auf die enge Zusammenarbeit mit der Stadt Murrhardt und dem Kreisseniorenrat. Der Rems-Murr-Kreis hat sich beim Land auch im Rahmen des Programms "Quartier 2020" erfolgreich um Fördermittel bemüht. "Die Mittel in Höhe von 60.000 Euro machen einiges möglich", so der Landrat.

(keck/18.2.20)

 

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1116
Faxnummer: 07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de