Rems-Murr-Kreis (Druckversion)
Autor: Leonie Ries
Artikel vom 07.02.2018

Baumfällarbeiten entlang der L 1197 und K 1910 bei Fellbach

Baumfällarbeiten entlang der L 1197 und K 1910 bei Fellbach

Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen einige Bäume an der L 1197 und der K 1910 gefällt werden / In den Faschingsferien kommt es deshalb zu Verkehrsbehinderungen

Entlang der L 1197 und der K 1910 müssen mehrere Bäume gefällt werden – das ergab ein Gutachten eines Sachverständigenbüros. Die Bäume, die sehr nah an der Straße stehen und stark dem Wind ausgesetzt sind, weisen irreparable Schäden an den Wurzeln, am Stamm oder in der Krone auf. Das Ergebnis des Gutachtens: Einige Bäume müssen sofort gefällt werden, um die Sicherheit des Straßenverkehrs zu gewährleisten.

In den Faschingsferien werden daher einige Bäume gefällt, weitere folgen planmäßig Ende 2018 oder Anfang 2019. In den nächsten Monaten wird der Rems-Murr-Kreis dann zusammen mit der Stadt Fellbach ein Pflanzkonzept entwickeln.

Im Zuge der Baumfällarbeiten wird es auf Teilen der L 1197 und der K 1910 zu einzelnen Verkehrsbehinderungen kommen: Wenn gerade ein Baum gefällt wird, kann es notwendig sein, die anliegende Straße aus Sicherheitsgründen einige Minuten lang voll zu sperren. Das Landratsamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

(ries/7.2.18)

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
07151 501-1116
07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de

http://www.rems-murr-kreis.de/landratsamt-politik/aktuelles/