Rems-Murr-Kreis (Druckversion)

Trainingswerkstatt der Paulinenpflege Winnenden

Die "Trainingswerkstatt" ist eine Einrichtung der Paulinenpflege Winnenden zur Berufsorientierung und Berufsvorbereitung für Flüchtlinge und Menschen mit Migrationshintergrund im Rems-Murr-Kreis.

Ziele:

  • Berufsvorbereitung/Auswahl eines Berufs
  • Kenntnisse über Anforderungen eines Betriebs
  • Deutschförderung mit B2-Abschluss
  • Ausbildung oder Beschäftigung in einem Betrieb nach Maßnahmenende

 Zielgruppe:

  • Flüchtlinge im Bezug von Leistungen der Agentur für Arbeit/des Jobcenters
  • mit ersten Deutschkenntnissen
  • aus dem Rems-Murr-Kreis

 Dauer: 6 Monate

 Modell:

  • 3 Monate Praxis in den Werkstätten der Paulinenpflege
  • danach 2 Tage/Woche Mitarbeit im Betrieb und parallel
  • 3 Tage/Woche Deutschunterricht und Arbeitstheorie

 Kosten:

  • Teilnehmer erhalten weiterhin Leistungen durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter
  • Unternehmen zahlen keinen Lohn

 Wer entscheidet?

  • Über die Teilnahme an der Trainingswerkstatt entscheiden die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter.

    

Kontakt Trainingswerkstatt

Paulinenpflege Winnenden

Ringstraße 106
71364 Winnenden

07195 58880 oder 910595

trainingswerkstatt(@)paulinenpflege.de

www.refugees.paulinenpflege.de

http://www.rems-murr-kreis.de/jugend-gesundheit-soziales/integration-von-fluechtlingen/arbeitsmarkt-alt/tipps-fuer-migranten/lernen-arbeiten/trainingswerkstatt-paulinenpflege/