Rems-Murr-Kreis (Druckversion)

Aufgaben:

Quelle: Flickr

Im baurechtlichen Verfahren beurteilt die Brandschutzdienststelle, ob die Ziele des Brandschutzes eingehalten sind. Für diese brandschutztechnische Beurteilung ist ein besonderes Fachwissen (gehobener feuerwehrtechnischer Dienst oder Ingenieursausbildung im Baufach mit Berufserfahrung) notwendig.

Die Mitarbeiter der Brandschutzdienststelle nehmen die Beteiligung der Feuerwehren und gleichzeitig die Beteiligung von Sachverständigen nach der VwV Brandschutzprüfung für den gesamten Landkreis, mit Ausnahme der Stadt Waiblingen und der Stadt Weinstadt, wahr.

Ansprechpartner:

Jürgen Bruckner
Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Stuttgarter Straße 110
71332 Waiblingen
07151 501-2805
07151 501-2418
j.bruckner(@)rems-murr-kreis.de

http://www.rems-murr-kreis.de/landratsamt-politik/brand-und-katastrophenschutz/brandschutzdienststelle/