Rems-Murr-Kreis (Druckversion)

Antragsverfahren

Anträge auf ESF-Förderung sind an die L-Bank zu richten. Bitte verwenden Sie dafür ausschließlich das elektronische Antragsverfahren ELAN. Eine Kurzbeschreibung zum Förderantrag ist bei der ESF-Geschäftsstelle einzureichen.

Die L-Bank berücksichtigt bei der Entscheidung über die Bewilligung die Förderempfehlung des regionalen ESF-Arbeitskreises. Antragsteller sind deshalb aufgefordert ihre Projekte im regionalen ESF-Arbeitskreis vorzustellen. Eine Einladung erfolgt durch die ESF-Geschäftsstelle.

Adressen und Fristen zur Antragsstellung:

  1. Anträge sind mit dem elektronischen Antragsformular ELAN zu erstellen und ausgedruckt sowie mit Unterschrift versehen einzureichen bei:

    Landeskreditbank Baden-Württemberg
    Bereich Finanzhilfen
    Schlossplatz 10
    76113 Karlsruhe
    Frist: 30.09.2017

  2. Die Kurzbeschreibung zum Förderantrag ist elektronisch bei der ESF-Geschäftsstelle einzureichen:

    Kontakt: r.deichmann(@)rems-murr-kreis.de
    Frist: 30.09.2017

  3. Bitte orientieren Sie sich bei Ihrer Präsentation in der Rankingsitzung am 09.11.2017 am Leitfaden zur Projektpräsentation. Die Präsentation ist bis 31.10.2017 elektronisch bei der ESF-Geschäftsstelle einzureichen.

Deichmann, Ruth

Ruth Deichmann
Bereich Schule-Wirtschaft
ESF - Geschäftsstelle
07151 501-1216
07151 501-1220
r.deichmann(@)rems-murr-kreis.de

http://www.rems-murr-kreis.de/wirtschaft-bildung-tourismus/wirtschaftsfoerderung/foerderprogramme/europaeischer-sozialfonds-esf/antragsverfahren/