Rems-Murr-Kreis (Druckversion)
Autor: Martina Nicklaus
Artikel vom 05.03.2018

Reges Interesse: 7.500 Besucher bei der Messe FOKUS BERUF

7.500 Besucher bei FOKUS BERUF 18 in Backnang

Insgesamt 126 Aussteller präsentierten am ersten Märzwochenende rund 630 Berufe- und Studienangebote.

Die 11. kreisweite Ausbildungsmesse FOKUS BERUF 18, die am 2. und 3. März auf dem Hallengelände der Maubacher Höhe in Backnang Station machte, war einmal mehr ein voller Erfolg. Ein Besuchermagnet war die Karl-Euerle-Halle mit zahleichen führenden Industriespezialisten, die ihren Firmensitz im Rems-Murr-Kreis haben. In der Stadthalle dominierte der 100 Quadratmeter große Gemeinschaftsstand des Handwerks, an dem 12 Innungen über ihre Berufe und Karrierewege informierten. Projektleiterin Ruth Deichmann freut sich über den guten Besucherzuspruch der Messe: „Vor allem interessierte Eltern suchten am Samstag das Gespräch zu Ausbildungsverantwortlichen.“ Viele Jugendliche nutzten die Kontaktmöglichkeiten zu Personalverantwortlichen an den Messeständen und erkundigten sich nach Praktikumsmöglichkeiten.

Das an beiden Messetagen angebotene Rahmenprogramm aus Kurzpräsentationen zu unterschiedlichen Berufsgruppen besuchten insgesamt 1240 Interessierte. Die Vorträge zu künstlerischen und kreativen Berufen sowie Metallberufen waren dabei besonders gefragt.

Der Rems-Murr-Kreis nutzte die Messe und zeigte an zwei Tagen mit über 20 Azubis und Ausbildungsverantwortlichen Präsenz, um die Bandbreite der Ausbildungsmöglichkeiten beim Landratsamt vorzustellen. Dies umfasst die Ausbildung in Büroberufen, zum/zur Fachinformatiker/in, Straßenwärter/in, Forstwirt/in und Vermessungstechniker/in sowie das Studium zum Bachelor of Arts- Soziale Arbeit. Auch ist es möglich einen Freiwilligendienst (BfD/FSJ) beim Landkreis zu absolvieren. Die Stellen mit Ausbildungsbeginn im Herbst 2018 sind vergeben. Bewerbungen mit Beginn im Jahr 2019 werden hier auf der Internetseite des Kreises entgegengenommen. Ausbildungsleiterin Stefanie Kapfenstein berichtet von guten Messegesprächen bei FOKUS BERUF 18 mit Ausbildungsinteressierten und freut sich auf Bewerbungen.

Federführend koordiniert wird die kreisweite Ausbildungsmesse bei der Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Landratsamts, Veranstalter sind die Arbeitsmarkt-Akteure im Kreis: Agentur für Arbeit Waiblingen, IHK Region Stuttgart Bezirkskammer Rems-Murr, Kreishandwerkerschaft Rems-Murr, Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Südwestmetall Bezirksgruppe Rems-Murr und Staatliches Schulamt Backnang.

(nick/5.3.18)

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
07151 501-1116
07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de

http://www.rems-murr-kreis.de/wirtschaft-bildung-tourismus/aktuelles/