Rems-Murr-Kreis (Druckversion)
Logo der Remstal Gartenschau 2019

Gartenschau Erlebniskarte

Damit die Remstäler und die Besucher einen ersten Überblick über den aktuellen Planungsstand bekommen, ist in allen 16 Kommunen und beim Landratsamt Rems-Murr-Kreis im Haupthaus, Alter Postplatz 10 und im Technischen Landratsamt in der Stuttgarter Straße 110 ab sofort eine informative und plakative Erlebniskarte kostenlos erhältlich.

Jede beteiligte Kommune wird darin kurz vorgestellt und ausgewählte Gartenschau-Highlights präsentiert. Auf einen Blick sind auch die interkommunalen Projekte abgebildet, beispielsweise der Verlauf des gemeinsamen Rad- und Wanderweges. Hervorgehhoben sind auch die 16 Landmarken des Architekturprojekts „16 Stationen“, an dem namhafte Architekturbüros aus ganz Deutschland beteiligt sind.

Video zur Remstal Gartenschau 2019

Den Motivations-Clip der Remstal Gartenschau 2019 GmbH finden Sie hier.

Informationen zur Remstal Gartenschau 2019

Auf der Internetseite der Remstal Gartenschau 2019 GmbH finden Sie die aktuellen Informationen und Hintergründe zu diesem einzigartigen Projekt.

Verschaffen Sie sich außerdem mit der aktuellen Gartenschau-Erlebniskarte einen ersten Gesamtüberblick zu den Angeboten im Gartenschaujahr 2019.

Ihre Ansprechpartner

Bei Fragen zu den Projekten des Landkreises im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019 und allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an

 

Bei Fragen zu genehmigungspflichtigen kommunalen und interkommunalen Vorhaben im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019 wenden Sie sich bitte an

http://www.rems-murr-kreis.de/wirtschaft-bildung-tourismus/remstal-gartenschau/