Rems-Murr-Kreis (Druckversion)
Logo der Remstal Gartenschau 2019

Remstal Gartenschau 2019

Von der Quelle bis zur Mündung verwandelt sich das Remstal in einen unendlichen Garten - die Remstal Gartenschau 2019. Sie ist bundesweit die erste ihrer Art: 16 Städte und Gemeinden setzen vom 10. Mai bis zum 20. Oktober 2019 gemeinsam die Natur des Remstals in Szene. Für 164 Tage, aber auch weit darüber hinaus, wird der gesamte Lebensraum durch viele Maßnahmen und bürgerliches Engagement aufgewertet. Die Innenstädte werden zu grünen Ortsmitten und rücken, dort wo es möglich ist, die Rems wieder in den Mittelpunkt. Einen ganzen Sommer lang wird das Remstal zum Erlebnis für alle Remstäler und Besucherinnen und Besucher – und zur Bühne für tausende Veranstaltungen.

Auf der Internetseite der Remstal Gartenschau 2019 GmbH finden Sie die aktuellen Informationen und Hintergründe zu diesem einzigartigen Projekt. Verschaffen Sie sich außerdem mit der aktuellen Gartenschau-Erlebniskarte einen ersten Gesamtüberblick zu den Angeboten im Gartenschaujahr 2019.

Video zur Remstal Gartenschau 2019

Den Motivations-Clip der Remstal Gartenschau 2019 GmbH finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartner

Bei Fragen zu den Projekten des Landkreises im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019 und allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an

  • Christina Berghoff
    Europabeauftragte des Rems-Murr-Kreises
    07151 501-1112
    c.berghoff@rems-murr-kreis.de

 

Bei Fragen zu genehmigungspflichtigen kommunalen und interkommunalen Vorhaben im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019 wenden Sie sich bitte an

http://www.rems-murr-kreis.de/wirtschaft-bildung-tourismus/remstal-gartenschau/