Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Fachbereich Tiergesundheit

Gemälde Rind
Gemälde Rind
Autor: Landratsamt
Rinder auf der Weide
Rinder auf der Weide
Autor: Landratsamt

Der Fachbereich Tiergesundheit ist zuständig für alle Belange, die der Verbreitung zahlreicher Tierkrankheiten entgegenwirken. Hierzu gehören nicht nur die klassischen Tierseuchen wie Maul- und Klauenseuche oder Klassische Geflügelpest ("Vogelgrippe"), sondern auch andere Infektionskrankheiten, die wirtschaftlichen Schaden verursachen oder sogar die Gesundheit des Menschen gefährden können.

Zu den Aufgaben des Fachbereichs Tiergesundheit zählt daher neben der Überwachung von Tieren und Tierbeständen auf das Vorkommen bestimmter Krankheiten auch die gezielte Bekämpfung anzeigepflichtiger Tierseuchen wie der Blauzungenkrankheit im Rems-Murr-Kreis. Auch die Einhaltung der Vorschriften der Tierkennzeichnung, die wichtige Voraussetzung für die Rückverfolgbarkeit im Seuchenfall ist, wird von den amtlichen Tierärzten kontrolliert.

Die Tätigkeit auf dem Gebiet der Tiergesundheit schließt dabei aber nicht nur Nutztiere wie Rinder, Schweine oder Bienen ein, sondern auch Heimtiere und Wildtiere wie Füchse oder Wildschweine. So unterliegt dem Fachbereich Tiergesundheit zum Beispiel auch die Ausstellung von Gesundheitsbescheinigungen für Tiere, die im Reiseverkehr mit ins Ausland genommen oder dorthin verkauft werden.

Unterstützt wird der Fachbereich durch praktische Tierärzte bei der regelmäßigen Beprobung von Tierbeständen sowie durch die Jäger im Rems-Murr-Kreis, die das Probenmaterial für die jährlichen Tollwut- und Schweinepestuntersuchungen liefern.

Geflügelpest

Ansprechpartner

Fachbereichsleiter:
Dr. Philipp Benz
07191 895-4068
veterinaeramt(@)rems-murr-kreis.de

Registrierung der Tierhaltung:
07191 895-4071

BHV1-Bescheinigungen:
07191 895-4065

A
A

Kontakt

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Veterinäramt und Lebensmittelüberwachung
Erbstetter Straße 58
71522 Backnang
07191 895-4062
07191 895-4073
veterinaeramt(@)rems-murr-kreis.de

Standort finden mit Google Maps
Fahrplanauskunft mit VVS

Postanschrift:
Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Veterinäramt und Lebensmittelüberwachung
Postfach 14 13
71328 Waiblingen

service-bw - Ihre Verwaltung im Netz

Mit "service-bw" bietet das Land Baden-Württemberg Unternehmen und Bürgern detaillierte Informationen zu den Dienstleistungen der öffentlichen Hand in allen Lebenslagen. Diese werden laufend aktualisiert und erweitert.