Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Ab Dienstag, 17. März 2020, gilt im Landratsamt Rems-Murr-Kreis ein eingeschränkter Dienstbetrieb. Persönliche Besuche in den Dienststellen des Landratsamts sind nur in Notfällen und mit Termin (über das jeweilige Amt) möglich.

Hauptbereich

Mit dem Limesbus Nord in den Schwäbischen Wald

Limesbus Nord
Limesbus Nord

Der Limesbus Nord (Linie 372) fährt in der Saison von Mai bis zum dritten Sonntag im Oktober an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen im Schwäbischen Wald auf der Strecke Murrhardt – Grab – Großerlach – Mainhardt und zurück.

Der Limesbus Nord bietet die Möglichkeit, gezielt Stationen des UNESCO-Welterbes Limes selbst zu erwandern oder an Führungen der Limes-Cicerones teilzunehmen.

Limesturm bei Grab

Der Limesbus Nord (Linie 372) verkehrt zwischen den Limes-Städten Murrhardt und Mainhardt (Landkreis Schwäbisch Hall) und bedient unterwegs die Gemeinde Großerlach.

Einen bleibenden Eindruck hinterlässt eine Besichtigung des begehbaren Silberstollens, mit Wassertretbecken. Im Ortsteil Grab steht der am besten restaurierte römische Wachturm.

Mainhardt ist als Luftkurort ausgezeichnet, sehenswert ist zum Beispiel das Römermuseum in der Ortsmitte oder die Wehrkirche St. Margarethen.

In Murrhardt sind der Besuch des Naturparkzentrums, des Ehemaligen Kloster Murrhardt, der Villa Franck und dem Carl-Schweizer-Museums ein Muss.

Pünktlich zum Saisonstart am 1. Mai 2019 wurde der Limesbus Nord mit Werbefolie geschmückt. Mit dem neuen Design macht der Freizeitbus Eigenwerbung für sein attraktives Angebot und stärkt damit den nachhaltigen Tourismus im Schwäbischen Wald. Ausflügler, Wanderer und Fahrradfahrer können die Sehenswürdigkeiten und die wunderbare Landschaft erkunden – nachhaltig und umweltfreundlich.

Den Limesbus Nord schmückt ein Limes-Cicerone vor einer römischen Palisade: Er lädt dazu ein, die Limes-Stationen im Schwäbischen Wald zu erkunden.

Bei einer Fahrt mit dem Limesbus Nord gilt der VVS-Tarif. Je nach Bedarf fährt man am günstigsten mit einem Einzel- oder Gruppen-Tagesticket oder dem Baden-Württemberg-Ticket.

Service: Fahrrad und E-Bike (Pedelecs) Mitnahme

Fahrräder und E-Bikes (Pedelecs) können im Fahrradanhänger untergebracht werden, um die herrliche Landschaft im Schwäbischen Wald zu erradeln.

Aufgrund der limitierten Fahrradmitnahmemöglichkeiten empfiehlt sich eine Anmeldung für den Limesbus Nord (Linie 372) unter Telefonnummer: Telefonnummer: 07182 937200, info(@)eisemann-reisen.de

Bitte im Fahrplan die markierten Be- und Entladehaltestellen beachten!

Rad- und Wanderbusse im Schwäbischen Wald

In dieser Broschüre im finden Sie Touren und Ausflugs-Tipps mit den Rad- und Wanderbussen im Schwäbischen Wald. Hier können Sie diese Broschüre herunterladen.

 

 

Fahrplan zum Download

Die aktuellen Fahrpläne können Sie unter

www.vvs.de herunterladen.

Kontakt

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Amt für Öffentlichen Personennahverkehr
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen

Standort finden mit Google
Maps Fahrplanauskunft VVS

Ansprechpartnerin

Frau Thiripura Seiwerth
Telefonnummer: 07151 501-1284
Faxnummer: 07151 501-1196
t.seiwerth(@)rems-murr-kreis.de