Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Ersatzführerschein (Verlust, Diebstahl)

Die Antragstellung kann beim Bürgermeisteramt (Rathaus) oder direkt bei der Führerscheinstelle erfolgen.

Ist Ihr Führerschein abhandengekommen oder vernichtet worden, so haben Sie dies der Führerscheinstelle sofort anzuzeigen und sich ein Ersatzdokument ausstellen zu lassen, sofern Sie nicht auf die Fahrerlaubnis verzichten wollen. (§ 25 Abs. 5 Fahrerlaubnisverordnung)

Nach Antragstellung und Bearbeitung des Antrags sind Sie zur Abnahme des neuen Führerscheins verpflichtet, auch wenn Sie Ihren bisherigen Führerschein zurückerhalten oder diesen wieder auffinden sollten.

Auf Verlangen der Behörde haben Sie zudem eine Versicherung an Eides Staat über den Verbleib des Dokuments abzulegen (§ 27 Landesverwaltungsverfahrensgesetz BW in Verbindung mit § 5 Straßenverkehrsgesetz). Hierbei handelt es sich um eine besondere förmliche Art der Bestätigung der Richtigkeit von entscheidungserheblichen Tatsachen.

 

Erforderliche Unterlagen für die Antragstellung:

  • Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass)
    • Sollte dieser ebenfalls verloren oder gestohlen worden sein, legen Sie bitte eine aktuelle Meldebestätigung mit abgesiegeltem Bild vor.
  • Sollten Sie den Verlust bei der Polizei angezeigt haben, legen Sie bitte die Verlustanzeige vor.
  • biometrisches Lichtbild
  • eine Kopie des Führerscheins (falls vorhanden)
  • Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde (Nicht erforderlich wenn der Führerschein im Rems-Murr-Kreis ausgestellt wurde, oder sie bereits einen Kartenführerschein besessen haben.)
  • eventuell eine kostenpflichtige (30,70 Euro) Versicherung an Eides statt (Sollte diese erforderlich sein, werden Sie schriftlich benachrichtigt.)
A
A

Kontakt Fahrerlaubnisbehörde

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Fahrerlaubnisbehörde
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
07151 501-1520
07151 501-1793
fahrerlaubnis(@)rems-murr-kreis.de

Montag:
06:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag:
08:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Freitag:
06:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Standort finden mit Google Maps
Fahrplanauskunft VVS

service-bw - Ihre Verwaltung im Netz

Mit "service-bw" bietet das Land Baden-Württemberg Unternehmen und Bürgern detaillierte Informationen zu den Dienstleistungen der öffentlichen Hand in allen Lebenslagen. Diese werden laufend aktualisiert und erweitert.