Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info
Autor: <Gelöschter Benutzer>
Artikel vom 28.09.2017

Revierleiter Franz Dittel geht in den wohlverdienten Ruhestand

Revierleiter Franz Dittel geht in den wohlverdienten Ruhestand

Der Leiter des Forstreviers Spiegelberg, Kreisforstamtmann Franz Dittel, geht mit Wirkung vom 1. September in den Ruhestand. Die Nachfolge tritt Philipp Sommerfeld an.


Franz Dittel begann 1971 seine Laufbahn als Revierförster im damaligen Forstamt Hohengehren. 
Danach war er als junger Forstbeamter bei der EDV-Stelle der Forstverwaltung in Stuttgart angestellt.

Ab Januar 1982 trat er die Stelle des Revierleiters des Forstreviers Oberstenfeld beim Forstamt Großbottwar an. Durch die Verwaltungsreform 1998 veränderte sich das Forstrevier und Franz Dittel folgte Teilen seiner Wälder zum Forstamt Löwenstein, Forstrevier Spiegelberg. Nach einer weiteren Umstrukturierung durch die Verwaltungsreform im Jahr 2005 wurde das Forstrevier Spiegelberg dann dem Forstamt des Rems-Murr-Kreises zugeordnet. 

Revierleiter Dittel war stets ein präsenter Revierleiter, dem die Bewirtschaftung der ihm anvertrauten Wälder ein großes Anliegen war und bis heute noch ist. Für Gemeindeverwaltung, Privatwaldbesitzer und Erholungssuchende war er ein wichtiger und kompetenter Ansprechpartner, der für den Wald eine hervorragende Leistung erbracht hat.

Seine Leidenschaft war und ist die Jagd, die er gerne und erfolgreich ausübt. Mit seinen Jagdhunden war er für die Kreisjägervereinigung als bestellter Nachsuchenführer  im Rahmen der Schweißhundestation Schwäbischer Wald aktiv. Schweißhunde sind Jagdhunde, die darauf spezialisiert sind, verletztes Wild aufzuspüren. In seiner Freizeit geht Franz Dittel außerdem als Hobby-Imker der Bienenhaltung nach.

Nachfolger von Franz Dittel im Forstrevier Spiegelberg ist Philipp Sommerfeld. Der studierte Forstingenieur war bereits als Revierassistent im Revier Spiegelberg tätig. Ab sofort ist der neue Revierleiter unter der Telefonnummer 0159/04409755 oder per E-Mail p.sommerfeld@rems-murr-kreis.de  erreichbar.

(saw/28.9.17)

A
A

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
07151 501-1116
07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de