Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Entdecken.
Genießen. Leben.
Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Rems-Murr-Kreises.
info

Hauptbereich

Autor: <Gelöschter Benutzer>
Artikel vom 20.06.2017

Waldtag am Warthof bietet Erlebnisparcours für Jung und Alt

Waldtag am Warthof bietet Erlebnisparcours für Jung und Alt

Forstamt lädt Besucherinnen und Besucher am 2. Juli zu einem Waldtag am frisch renovierten Warthof ein / Zehn Stationen stellen die vielfältigen Facetten des Waldes und der Forstarbeit vor

 

Der von 2013 bis 2016 renovierte Warthof auf dem Gelände der verfallenen Burg Wart südlich der Winterlauter wurde im September 2016 offiziell eingeweiht. Dort befinden sich in einem historischen Anwesen eine Revierförsterstelle und eine Ausbildungsstelle für Forstwirte. Die Burg Wart war ursprünglich eine mittelalterliche Vorburg der Markgrafen von Baden und liegt südwestlich von Spiegelberg in der Gemeinde Aspach im Rems-Murr-Kreis in Baden-Württemberg. Auf die Vorzeige-Außenstelle des Forstamts sind Landrat Dr. Sigel und ForstBW gleichermaßen stolz. Deshalb öffnet der Warthof am Sonntag, 2. Juli, von 10 bis 17 Uhr seine Tore: Ein Waldparcours mit zehn abwechslungsreichen Stationen informiert über den Warthof sowie die vielfältigen Facetten der Arbeit rund um den Wald. Hier zeigen die Mitarbeiter des Forstamts beispielsweise, welche Vielfalt an Lebewesen der Wald bietet oder wie stehendes Holz geerntet wird und daraus Bretter und Balken entstehen. Nebenbei bietet der Waldtag auch die Möglichkeit, sich sowohl über die Entstehung des Warthofes, als auch über dessen Sanierung und die Ausbildung zum Forstwirt, zu informieren. Auch die Schwäbische WaldFee wird den Waldtag am Vormittag begleiten.

Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt: Das Gasthaus Löwen aus Nassach und der Foodtruck von „I love Mauldasch“ bieten verschiedene Grill- und Maultaschengerichte an. Für Kaffee und Kuchen sorgen die Landfrauen Oppenweiler. Der Weinbau Schwarz aus Allmersbach wird mit einer Sektbar vertreten sein. 

 

Alle Waldliebhaber sind herzlich eingeladen, die Ausbildungsstätte zu besichtigen und sich an den Stationen zu informieren, Fragen zu stellen, zu staunen und zu probieren:

 

Datum:            Sonntag, 2. Juli

Uhrzeit:           10 bis 17 Uhr  (Offizielle Eröffnung: 11 Uhr)

Ort:                  Warthof, Aspach

 

Weitere Informationen zum Waldtag erhalten Sie von Raphael Müller, Forstamt, unter 07191/ 895-4381 oder per E-Mail: r.mueller(@)rems-murr-kreis

 

(saw/21.6.17)

Kontakt für Medienvertreter

Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Pressestelle
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
Telefonnummer: 07151 501-1116
Faxnummer: 07151 501-1712
pressestelle(@)rems-murr-kreis.de