Seiteninhalt

Archiv 2011

Was ist eigentlich Demenz und wie geht man damit um?

Fachberaterin des Rems-Murr-Kreises gibt Tipps und Hilfestellung zum Spannungsfeld Demenz

In einer Vortragsreihe gibt die Fachberaterin des Rems-Murr-Kreises, Monika Amann, im Januar allgemein verständliche Einblicke in das komplexe Thema Demenz und seine Auswirkungen auf Betroffene und deren Angehörige. Demenz ist ein Sammelbegriff für diverse Erkrankungen, die zu geistigen, körperlichen und sozialen Einschränkungen führen, wie etwa die Alzheimer-Krankheit.

An zwei Terminen vermittelt Amann jeweils zunächst kurz theoretische Grundlagen der Krankheit, um in der Folge praxisbezogen in die Erlebniswelt der Betroffenen einzuführen. Die daraus resultierenden Spannungsfelder für die betroffenen Angehörigen kommen genauso zur Sprache wie Möglichkeiten zur Bewältigung. Den kostenlosen Vortrag „Demenz- und wie man damit umgehen kann“ hält sie am Montag, 16. Januar (15 Uhr), im Konfirmandenraum der Schorndorfer Versöhnungskirche (Heinrich-Rorbeck-Weg 3). Zuvor bieten die Veranstalterinnen der Landfrauen Schorndorf ab 14.30 Uhr ein Beisammensein bei einer Kaffeerunde. Das Thema greift Amann zudem eine Woche später am Montag, 23. Januar (18.30 bis 20.30 Uhr), im Pflegeheim Elim in Erbstetten (Remsstraße 10) auf.

An einem dritten Veranstaltungstermin zeigt die Referentin an praktischen Beispielen, welche Bedeutung die Kommunikation für an Demenz erkrankte Menschen hat und welche Möglichkeiten es bei der kommunikativen Begleitung gibt. Der ebenfalls kostenlose Vortrag beginnt am Montag, 30. Januar (18.30 Uhr), im Pflegeheim Elim in Erbstetten und geht bis 20.30 Uhr.

(5.1.2012 / kni)

Suche

Weitere Informationen

Zentraler Kontakt

Landratsamt Rems-Murr-Kreis

Landratsamt
Rems-Murr-Kreis

Alter Postplatz 10
71332 Waiblingen
Telefon 07151 501-0
Telefax 07151 501-1525

Landratsamt finden
mit Google Maps

Fahrplanauskunft VVS

Für Anfragen an das Landratsamt benutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Hinweis

Die Inhalte werden vom Landratsamt Rems-Murr-Kreis gepflegt.
Bei Fragen oder Anregungen bitte an das Landratsamt Rems-Murr-Kreis wenden.

Kontaktdaten/Urheberrecht

© 2014 Rems-Murr-Kreis Hirsch & Wölfl GmbH

Social Bookmarks

Logo Mister Wong  Logo Social Bookmarking  Yahoo Logo  Logo Kledy  Logo BlinkList  Logo Blogmarks