Seiteninhalt

Gewerbeflächenstudie

Wie weit reicht die Gewerbeflächenreserve?

Bürogebäude in Weinstadt, Rems-Murr-Kreis
Bürogebäude in Weinstadt, Rems-Murr-Kreis
Kleine und mittelständische Unternehmen im Rems-Murr-Kreis halten eine ausreichende Verfügbarkeit von Gewerbeflächenreserven trotz der aktuellen Wirtschaftskrise für einen entscheidenden Standortfaktor. Die örtliche Lage, die baurechtlichen Voraussetzungen und die Verkehrsanbindung haben dabei allerdings eine deutlich größere Bedeutung als der Umfang der Flächenreserven, so einige der Erkenntnisse aus der Gewerbeflächenstudie Rems-Murr, welche das Landratsamt gemeinsam mit der IHK Bezirkskammer Rems-Murr, der SWN Kreissparkasse Waiblingen und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH Ende 2008 erstellen ließ. Die Studie stellt die vorhandenen Flächenreserven in den Kommunen der zu erwartenden mittelfristigen Nachfrage gegenüber. Die Studie wertet die Einschätzungen von über 80 Experten in 12 Gesprächsrunden aus Unternehmen, Immobilienwirtschaft und Kommunen aus. Sie können die Studie hier herunterladen oder die gedruckte Studie kostenfrei bestellen beim Landratsamt Rems-Murr-Kreis, Stabstelle Wirtschaftsförderung, Tourismus und Europa, Tel. 07151/501- 1201, Email wif@rems-murr-kreis.de.

Suche

Weitere Informationen

Download Gewerbeflächenstudie

Ihr Ansprechpartner

Markus Beier
Kreiswirtschaftsförderer
Landratsamt Rems-Murr-Kreis
Alter Postplatz 10
71328 Waiblingen
Telefon 07151 501-1193
Telefax 07151 501-1220
m.beier@rems-murr-kreis.de

 

Kontaktdaten/Urheberrecht

© 2014 Rems-Murr-Kreis Hirsch & Wölfl GmbH

Social Bookmarks

Logo Mister Wong  Logo Social Bookmarking  Yahoo Logo  Logo Kledy  Logo BlinkList  Logo Blogmarks