Seiteninhalt

Frühe Hilfen

Hilfen für Eltern und Kinder

Die Geburt eines Kindes verändert die gesamte Lebenssituation. Der Alltag mit einem Kind macht Freude, kann aber auch belastend sein.

Für die Entwicklung eines Kindes sind frühe Erfahrungen besonders wichtig.
Wir unterstützen (werdende) Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern bis zu drei Jahren. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach Möglichkeiten, wie Sie in schwierigen Alltags- und Erziehungssituationen besser mit ihrem Kind zurecht kommen.

Sie können sich an uns wenden, wenn ...

  • Sie Fragen zur Entwicklung und Erziehung ihres Kindes haben;
  • Ihr Baby viel weint, schlecht schläft oder nicht essen will;
  • Sie sich unsicher oder überfordert fühlen;
  • Sie das Gefühl haben, es wird ihnen alles zuviel, Sie sind am Ende ihrer Kräfte;
  • es viel Streit in der Familie gibt;
  • Sie sich mit ihren Problemen allein gelassen fühlen;
  • Sie Interesse an einem Gruppenangebot haben;
  • Sie sich für pädagogische Themen interessieren.

Wir informieren außerdem über folgende Angebote:

  • Elterntreffs
  • Elternkurse
  • Einzelberatungen
  • Beratung und Begleitung auch bei Ihnen zu Hause durch: SozialpädagogInnen, FamilienhelferInnen, (Familien) Hebammen, (Familien) Kinderkrankenschwestern

Die Hilfen können bereits in der Schwangerschaft, nach der Entbindung oder im Verlauf der ersten drei Lebensjahre in Anspruch genommen werden. Alle Beratungsangebote sind kostenlos.

 

Gruppenangebote im Rems-Murr-Kreis

Bei diesem Angebot haben Sie die Möglichkeit, andere Eltern kennenzulernen und sich mit ihnen auszutauschen. In gemütlicher Runde bekommen Sie interessante Tipps und Informationen für den Erziehungsalltag. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, wohnortnahe Kontakte zu knüpfen.

Alltag mit Kind (AmiKi) im Rems-Murr-Kreis

  • Gruppentermine in Backnang,
    Verein für Kinder-und Jugendhilfe, Familienzentrum fam Futur, Theodor-Körner-Straße 1, 71522 Backnang
  • Gruppentermine in Fellbach,
    CVJM Fellbach e.V., Gerhart-Hauptmann-Straße 32, 70734 Fellbach
  • Gruppentermine in Grunbach 
    Treffpunkt im Bürgerhaus, Schillerstraße 30
  • Gruppentermine in Murrhardt
    Deutscher Kinderschutzbund, Schießwiesen 2
  • Gruppentermine in Rudersberg
    Johannes-Gemeindehaus, Dr. Hockertz-Straße 5 
  • Gruppentermine in Schorndorf
    Familienzentrum, Karlstraße 19
    Eltern-Kind-Zentrum der Rems-Murr-Klinik, Schlichtener Str. 105 
  • Gruppentermine in Waiblingen,
    KARO Familienzentrum Waiblingen, Alter Postplatz 17
  • Gruppentermine in Weinstadt,
    Schülerbetreuung Weinstadt-Endersbach, Bahnhofstraße 19, 71384 Weinstadt 
  • Gruppentermine in Welzheim
    Gemeinschaftsheim, EG, Raum 3.1/3.2, Murrhardter Straße 15
  • Gruppentermine in Winnenden,
    Ev. Methodistische Kirche Winnenden, Gemeindehaus, Wallstr. 10
    Rems-Murr-Klinikum Winnenden, Geburtshilfe Station 18 (Speiseraum), Am Jakobsweg 1

 

Informationen für Fachkräfte und Kooperationspartner der Frühen Hilfen

Eine Unterstützung und Förderung der Familien von Anfang an ist die beste Vorrausetzung für eine gute Entwicklung der Kinder. Hilfen für belastete Familien müssen deshalb früh in deren Lebenswelt verankert werden.

Seit 2009 gibt es ein gut funktionierendes Netzwerk, die Frühe Hilfen unter Beteiligung aller Berufsgruppen, die anlässlich der Geburt eines Kindes in Kontakt mit dem Kind und/oder deren Eltern kommen. Das Netzwerk hat das Ziel, Familien frühzeitig zu unterstützen und auf die vielfältigen Angebote hinzuweisen. Gesundheitshilfe und Jugendhilfe arbeiten eng zusammen.

Wir sind Ansprechpartnerinnen für Hebammen, Ärzte und andere Berufsgruppe, die im Rahmen der "Frühe Hilfen" tätig sind. Wir bieten für diese Berufsgruppen anonyme Beratungen an.

Landesprogramm STÄRKE

logo_staerke
logo_staerke

Im Rahmen des Landesprogramm STÄRKE bekommen Eltern, deren Kinder bis zum Stichtag 30.06.2014 geboren sind, einen Bildungsgutschein über 40 €, den sie bei verschiedenen Bildungsträgern einlösen können. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, an weiteren Angeboten der Elternbildung teilzunehmen

Hier finden Sie die aktuelle Übersicht der Elternbildungskurse im ersten Lebensjahr eines Kindes im Rahmen des Stärke-Programms

Außerdem gibt es im Rahmen des Programms Stärke Angebote für Familien in besonderen Lebenslagen.

Aktuelles

 

 

Leitfaden zum Herunterladen

Leitfaden für Familien
Leitfaden für Familien

In unserem Leitfaden finden Sie weiterführende "Tipps und Informationen für Familien" im Rems-Murr-Kreis.




Eine digitale Version können Sie hier zum Lesen öffnen und abspeichern: PDF.

Newsletter der Frühen Hilfen

Mit dem folgenden Newsletter können Sie sich über den aktuellen Stand der Frühen Hilfen informieren: Newsletter

Suche

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Kreiskarte mit Zuständigkeitsbereichen

Hier bekommen Sie eine Übersicht über die örtlichen Zuständigkeiten

Kreisjugendamt
Dienststelle Waiblingen
Winnender Straße 30/1
71334 Waiblingen
Telefon 07151 501-1292

Ansprechpartnerin:
Ingrid Schneider-Rabeneick
Telefon 07151 501-1592
i.schneider-rabeneick@rems-murr-kreis.de

Dienststelle Backnang
Karl-Krische-Straße 4
71522 Backnang
Telefon 07191 895-4028

Ansprechpartnerin:
Sabine Zahner-Noller
Telefon 07191 895-4045
s.zahner-noller@rems-murr-kreis.de


Dienststelle Schorndorf
Silcherstraße 39
73614 Schorndorf
Telefon 07181 93889-5030

Ansprechpartnerin:
Bärbel Stollmeier-Rzadkowski
Telefon 07181 93889-5057
b.stollmeier-rzadkowski@rems-murr-kreis.de

Aktuelles

Zertifikat: Gute Vernetzung

Newsletter

Kinder- und Jugendhilfe

Die Seiten der Kinder- und Jugendhilfe informieren rund um die Themen Hilfe und Politik für Kinder und Jugendliche.

http://www.familienzentrum-schorndorf.de/

Zur Homepage unserer Kooperationspartner im Familienzentrum Waiblingen

http://www.familienzentrum-waiblingen.de

Zur Homepage des Deutscher Hebammen-Verband e. V., Kreisverband Rems-Murr

http://www.remsmurr-hebammen.de

Kontaktdaten/Urheberrecht

© 2016 Rems-Murr-Kreis Hirsch & Wölfl GmbH

Social Bookmarks

Logo Mister Wong  Logo Social Bookmarking  Yahoo Logo  Logo Kledy  Logo BlinkList  Logo Blogmarks