Seiteninhalt

Bildungsgänge

Weiterbildung / Wiedereinstieg

Berufsaufbauschule

Die Berufsaufbauschule bereitet Hauptschüler mit einer Berufsausbildung oder mit einer praktischen Tätigkeit auf die Übernahme qualifizierter Tätigkeiten im Berufsleben vor und ermöglicht den Übergang in weiterführende Bildungseinrichtungen. Sie dauert ein Jahr, vermittelt eine erweiterte Allgemeinbildung und führt zur Fachschulreife (mittlerer Bildungsabschluss).

  • Maria-Merian-Schule in Waiblingen

Zur Homepage "Landesbildungsserver Baden-Württemberg"

Berufsfachschule für Zusatzqualifikation - Fachrichtung Erziehung

Diese Schule vermittelt in Teilzeitunterricht Kenntnisse im pflegerisch-sozialpädagogischen Bereich mit dem Ziel einen anerkannten Berufsschulabschluss im Rahmen einer externen Prüfung an der Berufsfachschule für Kinderpflege zu erlangen. Die Schule befähigt zur Wahrnehmung von pflegerisch-sozialpädagogischen Tätigkeiten in Kindertageseinrichtungen und in der Familie.

  • Anna-Haag-Schule in Backnang

Zur Homepage "Landesbildungsserver Baden-Württemberg"

Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife

Die Ausbildung am Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife soll, aufbauend auf dem mittleren Bildungsabschluss und einer abgeschlossenen Berufsausbildung, durch vertieften allgemeinbildenden und fachtheoretischen Unterricht zum Studium an einer Fachhochschule qualifizieren.

  • Grafenbergschule in Schorndorf
  • Eduard-Breuninger-Schule in Backnang

Zur Homepage "Landesbildungsserver Baden-Württemberg"

Abendrealschule

In der Abendrealschule können Erwachsene den Realschulabschluss nachholen. Der Unterricht findet abends statt und kann parallel zu einer beruflichen Tätigkeit absolviert werden. die Abendrealschule ist eine Teilzeitschule mit wöchentlich 27 Stunden Unterricht über eine Dauer von zwei Jahren.

Zur Homepage der Abendrealschule Schorndorf:

http://www.ars-schorndorf.de

Abendgymnasium

Das Abendgymnasium bietet Erwachsenen mit mehrjähriger beruflicher Tätigkeit (gegebenenfalls auch Haushaltsführung) in Teilzeitunterricht (abends und samstags), die Möglichkeit, die allgemeine Hochschulreife zu erlangen.

  • Abendgymnasium Unteres Remstal

Zur Homepage "Abendgymnasium Unteres Remstal"

Fachschule für Weiterbildung in der Altenpflege

Die Fachschule mit Schwerpunkt Leitung einer Pflege- und Funktionseinheit ist eine zweijährige Teilzeitschule. Sie bietet befähigten und erfahrenen Altenpflegerinnen und Altenpflegern die Möglichkeit, sich fachlich weiterzuqualifizieren und gleichzeitig die Fachhochschulreife zu erwerben.

  • Maria-Merian-Schule in Waiblingen

Zur Homepage "Landesbildungsserver Baden-Württemberg"

Meisterschulen

Die Meisterschulen im gewerblich-technischen Bereich bereiten Gesellen bzw. Facharbeiter in ihrem erlernten Beruf auf die Meisterprüfung vor.

  • Gewerbliche Schule in Backnang (Mechanikermeister)
  • Grafenbergschule in Schorndorf (Elektrotechniker)

Fachschule (PDF)

Technikerschulen

Die Technikerschulen bauen auf einer abgeschlossenen Berufsausbildung und einschlägiger Berufserfahrung auf. Die Absolventen sollen zu einer ganzheitlichen Qualifikation befähigt werden, um den Anforderungen der mittleren Führungsebene (oder einer selbstständigen Tätigkeit) zu entsprechen.

  • Gewerbliche Schule in Backnang
  • Gewerbliche Schule in Waiblingen

Fachschule (PDF)

Suche

Weitere Informationen

Schulen im Kreis

Suchen Sie die Adressen und Ansprechpartner der Schulen im Kreis? Eine Übersicht finden Sie hier.

Zur Seite Schulen im Kreis

Links zur Schule

Was werden?

Was werden?

Das Online-Magazin der Bundesanstalt für Arbeit richtet sich an junge Menschen, die vor ihrer Berufswahl stehen. Vorgestellt werden einzelne Berufe mit ihren Berufsbildern und Tagesabläufen.

Zur Homepage "Was werden"

Kontaktdaten/Urheberrecht

© 2016 Rems-Murr-Kreis Hirsch & Wölfl GmbH

Social Bookmarks

Logo Mister Wong  Logo Social Bookmarking  Yahoo Logo  Logo Kledy  Logo BlinkList  Logo Blogmarks